Wie auf die Eingangsbestätigung des Arbeitgebers antworten. Ist das erforderlich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine Eingangsbestätigung und darauf antwortet man nicht. Jetzt heisst es abwarten und Geduld haben. Das kann jetzt noch mal 2-3 Wochen dauern, bis die sich wieder bei dir melden.

Auf eine Eingangsbestätigung mußt Du weiter nicht reagieren, sondern abwarten, bis die weitere Nachricht nach der Auswertung eingeht!

Was willst du darauf antworten?

"Ah, danke für die Information."

Nein, sowas muss nicht beantwortet werden. Was du machen kannst ist nach 1-2 Wochen Nachfragen, ob sich schon etwas getan hat

Eingangsbestätigung nach Bewerbung beim Zoll?

Hallo, Ich habe mich vor ein paar Tagen unter anderem beim Zoll beworben. Bei den anderen Stellen habe ich immer eine Eingangsbestätigung der Bewerbung bekommen, beim Zoll jedoch nicht. Jetzt ist meine Frage, ob das normal ist, oder ob ich was falsch gemacht habe.. man kann sich ja nur noch bis morgen bewerben, deshalb brauch ich dringend hilfe

Liebe Grüße

...zur Frage

Einschreiben und der Rückschein ist erforderlich?

Ich habe nichts bestellt und auch nicht kriminelles getan. Kann es sein das dass Einschreiben vom Stadtbüro kommt oder durch Bewerbungen ? Ich hab eine neuen Pass beantragt und Ausweis aber ich glaube wohl nicht das der Brief vom stadtbüro kommt. Ich hatte mich für mehrere Ausbildungsplätze beworben kann es deswegen sein oder kann der Brief durch die Polizei oder Staatsanwaltschaft an mich gesendet sein ???

...zur Frage

Sozialversicherungsausweis Aushilfe?

Hallo, Habe mich für einen Aushilfe job beworben und bevor der Vertrag abgeschlossen werden kann muss ich zunächst einige Dokumente abgeben. Darunter auch der Sozialversicherungsausweis. Wo krieg ich den denn her? Bisher habe ich lediglich minijobs gemacht und den kriegt man doch mein ich erst wenn man sozial Versicherungspflichtig arbeitet.

...zur Frage

Ausbildung - Eingangsbestätigung?

Hey :) Ich habe mich vor genau 2 Wochen für eine Ausbildung (Start September 2017) beworben. Jedoch habe ich noch keine Empfangsbestätigung bekommen.... Bei der Stellenausschreibung stand aber folgendes.

Ist Ihre Bewerbung bei uns eingegangen, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung.

habe mich per email beworben. Glaubt ihr man kann ruhig mal nachhaken, ohne dass das aufdringlich wirkt. Interessiere mich sehr für diesen Beruf.

Liebe Grüße und Danke schonmal

...zur Frage

Seit 3 Monaten kein Fortschritt bei Telekom Bewerbung?

Habe mich im November bei der Telekom beworben und immer wieder E-mails erhalten, dass die noch lange brauchen und keine Ahnung haben wann Sie wieder Bewerbungsgespräche führen.

"Die Bewerberauswahl für die Einstellung zum 01.09.2018 wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen, daher bitten wir Sie um etwas Geduld. Ihre Bewerbung ist vorgemerkt. "

"vielen lieben Dank, ich wünsche Ihnen auch ein frohes und gesundes Neues Jahr.

 

Da die Auswahl der Bewerbungen noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird und ich Ihnen leider keine Auskunft darüber geben kann, wann das nächste Vorstellungsgespräch stattfindet, bitte ich Sie um etwas Geduld.

Sollte sich etwas ergeben, melden wir uns natürlich bei Ihnen"

...zur Frage

Antwort auf: "Haben Sie schon viele Bewerbungen geschrieben?"

Wie antworte ich auf so eine Frage im Bewerbungsgespräch? Soll ich die Wahrheit sagen, das ich mich schon bei über 50 anderen Stellen beworben hab oder sollte man darauf anders antworten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?