Wie atmen rote Waldameisen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Statt Lungen haben Insekten ein inneres Röhrensystem, die so genannten Tracheen, in denen Sauerstoff durch langsame, passive Mechanismen ausgetauscht wird. man sah, dass verschiedene Insektenarten auch durch schnelles, rhythmisches Zusammenziehen und Ausdehnen des Brustkorbs und des Kopfes atmen. Käfer, Ameisen und Grillen tauschen dabei ungefähr jede Sekunde etwa fünfzig Prozent der Luft in ihren Hauptluftröhren aus. Dies entspricht in etwa dem Sauerstoffaustausch eines körperlich aktiven Menschen.

Wie jedes Insekt wahrscheinlichdurch Öffnungen am Hinterteil. (Tracheen)

Was möchtest Du wissen?