Wie atmen die Spezies in Star Wars im Weltraum?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nennt sich Kraftfeldtechnologie findest du eigentlich in allen Sci-Fi Filmen

Das soll eben so in der Geschichte sein. Da hört man ja auch Geräusche im Weltraum obwohl sich Schall gar nicht ausbreiten kann. Da hören Laserstrahlen nach etwa eimem Meter auf und prallen aufeinander obwohl Laser nichts anderes als gebündeltes Licht ist und Licht endet weder plötzlich noch prallen zwei Lichtstrahlen aufeinander wie Schwerter. Da können die mit Lichtgeschwindigkeit auch in kurzer Zeit durch eine ganze Galaxie kommen obwohl man selbst mit ihr um die zwei Jahre brauchen würde nur um unser Sonnensysthem zu verlassen . Es ist bis zu den äußersten Grenzen etwas 2 Lichtjahre groß. Da ist sehr viele unrealistisch oder nicht logisch es ist eben ein Weltraummärchen das wenig bis gar nichts mit Physik usw zu tun hat.

Ich habe noch niemanden gesehen der komplett offen in Weltraum ohne Anzug rumgeschwebt ist.

Und so moderne Technologie hat bestimmt eine Lösung für gute Durchlüftung im Raumschiff.

Da es Lichtschwerter gibt, die in der realen Welt auch nicht möglich sind wird es dafür wohl eine Sci Fi mäßige Lösung geben

Ehem ich muss mal hinzufügen, dass Lichtschwerter existieren naja zumindest 1. einziges, zwar nur mit Propangas, aber schneidet/schmilzt alles. Ein Youtuber hat dies gebaut

0
@Dummkopf365

Ich hab das Video gesehen, es ist aber kein Laserschwert sondern eher ein Flammenschwert. Lichtwellen hören halt nicht einfach so nach nem Meter auf, weswegen Lichtschwerter nie so wie im Film möglich sein werden

0
@Dummkopf365

In unserem Universum ist es wohl das, was einem Lichtschwert am nächsten kommt, das Prinzip ist aber ein ganz anderes

0

Ja gut aber eine gewisse Logik im Ansatz sollte es dabei schon geben. Lichtschwerter lassen sich noch durch chemische Verbindung und irgendwelche Bündelung und Erhitzung erklären....

0
@DKrabbe

Ja, aber dann wirken im Star Wars Universum andere physische Gesetze. Also kann man dort vlt auch ein Gerät zur flexiblen Atmosphäreerschaffung kreiren

0

Wenn Du dich mit Weltraumtechnologie beschäftigst wirst Du schnell herausfinden, dass dies durch geeignete Felder sichergestellt wird.

Was möchtest Du wissen?