Wie ansteckend ist das Pfeiffersche Drüsenfieber?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Pfeiffersche Drüsenfieber ist ein Virus, das vor allem über den Speichel übertragen wird. Solange du also deine Freundin nicht küsst, sollte die Ansteckungsgefahr ziemlich gering sein :)

Das Virus tragen ab dem 40. Lebensjahr 98% der Menschen in sich.

Das pfeiffersche Drüsenfieber ist selbst nach 3 Monaten noch ansteckend und kann im Laufe des Lebens immer wieder ansteckend werden.
 

acerman722 01.07.2017, 09:52

Also kann es sein das ich den Virus schon habe ? Kann es auch sein das ich mich anstecke aber es erstmal nicht ausbricht ? 

0
regenbrause19 01.07.2017, 11:55
@acerman722

Ja das kann sein. Falls du dich aber ansteckst, liegst du 3 Wochen flach mit 40 Fieber.

0

Was möchtest Du wissen?