Wie Anlage von Bewerbung nachsenden?

2 Antworten

Für eine Bewerbung würde ich auf sicher gehen: Schicke per Post nicht nur die fehlenden Zeugniskopien, Anlagen usw. sondern die ganze vollständige Bewerbung (Verstehst du? So, wie wenn du nie eine E-Mail gesendet hättest) So hat das Personalbüro sicher alles beisammen, ohne lange deine Mail suchen zu müssen.

Ich würde sie schon ordentlich in eine Bewerbungsmappe packen. In einem kleinen Anschreiben würde ich darauf hinweisen, dass du die weiteren Unterlagen bereits am xx.xx.2014 per Mail geschickt hast. So haben die Personaler in der Firma weniger Arbeit damit, die Unterlagen entsprechend zuzusortieren.

Je ordentlicher deine Unterlagen sind und je weniger Aufwand du der Firma machst, umso besser ist es.

Was möchtest Du wissen?