Wie Angst vor dem ersten Mal besiegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja es muss doch nicht sofort sein, es spricht doch nix gegen solange zeit zu lassen, bis das von alleine kommt. Wenn dein Freund nicht solange warten kann, dann weisst du zumidestens, das er nicht wirklich dich liebt.

Sex ist nix lebendnotwendiges, was bringt es dir, dich dazu zu zwingen, es dafür aber nicht zu geniesen? Dir wird es keinen Spas machen und er wird es sicherich merken, was ihm dann auch keinen Spas machen wird (in dem Momment vll. Schon, aber dann so im Nachinein, da spielt ja auch immer die Psysche mit eine Rolle.) Am ende verbindet ihr beide mit dem Thema noch Zwang und Schuldgefühle, das wäre doch das letze was man mit sowas in Verbindung bringen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juli9558
09.06.2016, 23:06

Ja das stimmt. 

Also wenn ich ehrlich bin, brauche ich sex wirklich nicht. Gut, ich hatte ja noch nie und weiß auch nicht, wie gut es ist... aber zur zeit kann ich mir vorstellen,  ohne das mit meinem freund sehr lange zusammane sein.

Es sind halt nur (wie du sagst) die schuldgefühle.

0

Zunächst einmal bedeutet "guter Sex" nicht, dass er so schnell wie möglich auf Dich springen und sein "Ding" wegstecken soll. Ihr habt Hände, Finger, Lippen und eine Zunge - und eine Frau weit mehr erogene Zonen, als in den "Lehrfilmen über angewandte Biologie" (aka Pornofilme) von denen die meisten Jungs ihre "Ausbildung" haben üblicherweise behandelt wird. Auch wenn ein Mann schon mit mehreren Frauen geschlafen hat, bedeutet dies nicht automatisch, dass er wirklich weiß, was einer Frau gefällt!

Ihr solltet Euch an das Thema Sex langsam herantasten. Petting und Oralverkehr ist auch Sex - und gerade für eine Frau oft befriedigender als der eigentliche Verkehr. Wenn ihr es nicht schon gemacht habt, dann solltet ihr mal ein pasr Monate gegenseitig Eure Körper erkunden.

Viele Jungfrauen haben ja Angst vor Schmerzen. Probleme beim Eindringen und Schmerzen beim Sex kommen oft daher, dass die Frau verkrampft und/oder zu trocken ist - es dann zu "verheimlichen" ist keine gute Idee, denn die Angst vor Schmerzen wird Dich beim nächsten Mal wieder verkrampfen (und austrocknen) lassen. (Das Jungfernhäutchen ist dabei nur ein Teil des "Problems".

Das Ganze wird erst besser, wenn Du UND Dein Unterbewusstsein genug Vertrauen geschöpft haben und Du Dich wirklich öffnest. Hierfür ist zum Beispiel eine gute Übung, wenn er Dich erst einmal zum Höhepunkt LECKT, was ungeheuer entspannend und eine gute Vertrauensbildende Maßnahme ist.

Dann solltest Du feucht genug und auch entspannt genug sein, dass Ihr es mit Verkehr versuchen könnt und dann auch wirklich BEIDE Spaß dabei habt.

Die Reiterstellung (Du sitzt auf ihm) gibt Dir die Möglichkeit zu bestimmen wann und wie weit er in Dich eindringt und auch die Geschwindigkeit kannst Du so steuern. Dies hilft auch Dich zu entspannen und zu entkrampfen. Für ihn hat es den Vorteil, dass er Dich ansehen und sich bequem um denn Rest Deines Körpers kümmern kann.

Denk' Dir auch nix, denn die meisten Frauen kommen beim "normalen" Verkehr ohnehin nicht zum Höhepunkt und brauchen entsprechende Stimulation der Klitoris mit Finger und Zunge um wirklich zum Orgasmus zu kommen...

Auch die Verhütung muss zuverlässig geregelt sein - sonst kannst Du ebenfalls nicht entspannen!

Macht Euch nicht verrückt indem ihr fest einplant dann und dann Sex zu haben, sondern seht das als Option und konzentriert Euch erst einmal darauf den Partner besser kennenzulernen. Penetration ist EINE Station auf dem Weg zum Liebesglück und gutem Sex - nicht das ENDZIEL!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bekommst du schon Angst wenn ihr anfangt intim zu werden und dein Freund dich berühren möchte, oder erst wenn es darum geht tatsächlich miteinander zu schlafen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juli9558
09.06.2016, 23:04

Najaa.. also wenn mein freund mich anfängt zu berühren und intim zu küssen, macht meine kopf da gleich ne sperre rein. So quasi: ohgott jetzt nöchte er mehr.

0

Ich und meine Freundin sind auch in der gleichen Situation...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?