Wie and wann muss ich die Potenzgesetze anwenden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst 2 Potenzen die Du addieren mußt nicht zusammenfassen (es sei denn sie sind identisch), z. B. 2²+2³ (=12) ist nicht 2^5 (=32)
(es geht nur: 3³+3³=2*3³, anders nicht)
beim Multiplizieren kannst Du die Exponenten addieren: c^1/3*c^m=c^(m/3)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, das wäre nur richtig, wenn ein Malzeichen dazwischen stehen würde.

So kann man gar nichts vereinfachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?