Wie am besten Türkisch lernen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit babbel kann man sehr gut lernen per Online-Kurs. Das hat den Vorteil, dass Du Dir die Zeit frei einteilen kannst. Hier wird sowohl Wortschatz als auch Grammatik spielerisch und systematisch vermittelt.

Du kannst den Kurs kostenlos testen, das ist dann allerdings die Schmalspurversion. Aber Du bekommst einen Überblick, wie die ganze Sache aufgebaut ist. Für die Kosten von etwa 19 € kannst Du Dir umfangreiche Kurse freischalten, die Du dann für 3 Monate nutzen kannst. So in etwa sind die Bedingungen (ohne Gewähr).

Viel Erfolg!

Danke für deine Antwort :)
Kann man damit wirklich sprechen lernen? Ich will fließend sprechen können, nicht nur für den Urlaub.

0

Sehr gerne! Also bei mir funktioniert es sehr gut (auch Türkisch). Du kannst Dir die Regeln und Bsp. auch rausschreiben und dann immer mal wieder wiederholen und anschauen. Wenn man wirklich will und dranbleibt, geht es gut. Vokabeln werden ohnehin wiederholt.

Versuche auch immer mal mit Deinen Freunden türkisch zu sprechen und frag' wenn Dir was unklar ist, wie man etwas ausdrücken soll. Sie können Dir das dann grammatikalisch vielleicht nicht genau erklären, aber trotzdem sagen in welcher Situation man etwas wie sagt. Oder versuch beim türkischen Bäcker auf TR zu bestellen, ebenso im Restaurant und so. Wichtig ist, dass Du Dich traust, zu sprechen. In der Regel freuen sich die Leute sehr und helfen, wenn Du sagst, dass Du die Sprache lernen willst.

Ach so ja: türkisches Fernsehen... Serien... manchmal bildet Fernsehn eben doch 😉

0

Ps: der Wortschatz bzw. die Bsp.sätze werden von Muttersprachlern vorgelesen d.h. Du hast zum Schriftlichen auch immer die korrekte Aussprache zum Nachsprechen.

0

Heirate eine(n)!

Was möchtest Du wissen?