Wie am besten mit meiner Mutter reden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich war genau in der gleichen Situation.Ich lerne eine Fremdsprache und habe auch über soziale Netzwerke jmd gefunden der in meinem Alter ist und einen echten Eindruck macht.Wir haben lange miteinander geschrieben und er hat Audios gemacht und spontan Fotos geschickt also ganz normal.Trotzdem habe ich natürlich nichts über mich preisgegeben und wir haben uns natürlich auch nie getroffen :) Trotzdem habe ich es meiner Mutter erhält da ich ein gutes Verhältnis zu ihr habe und nicht wollte das sie es anders erfährt.Seitdem fragt sie mich ständig aus,war erst total sauer und wollte mir den Kontakt über Whatsapp verbieten(hat sie aber nicht)Ich fand es zwar richtig das ich ihr das erzählt habe war aber enttäuscht von ihrer Reaktion und das die sie so schlecht gemacht hat:(
Falls du jemals vorhast dich mit den Personen zu treffen und zu persönliche Informationen wie zB Adresse,...weitergibst solltest du ihr das unbedingt erzählen!Wenn es nur darum geht mal so zu schreiben würde ich es ihr nicht unbedingt erzählen....
LG  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, es kommt drauf an wie alt du bist. Mit 14 würde ich mich kaum mit Leuten aus dem Netz treffen... Ausser du nimmst einen Erwachsenen mit. Als Mädchen verschlimmert sich die Lage komplett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ploxx
11.06.2016, 23:31

Werde übernächsten Monat 18 und bin männlich

0

Deine Mutter wird es sicher verstehen wenn du ihr versichern kannst dass du sehr vernünftig bist und keine deiner persönlichen Daten einfach so weitergibst ( ich hoffe das tust du auch nicht ). Sag dass du weißt dass das sehr gefährlich sein kann, du aber herausfinden möchtest ob man der Person trauen kann ( eventuell hast du ja schon Beweise dass diese Person auch die ist für die sie sich ausgibt). Sei einfach offen und ehrlich! Wenn du nichts unvernünftiges getan hast ist ja alles gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ploxx
11.06.2016, 23:25

Aber wie fange ich das Gespräch am besten an?

0
Kommentar von Minabella
11.06.2016, 23:28

Mama, ich wollte dir etwas erzählen habe mich aber erst nicht getraut es dir zu sagen da ich Angst hatte dass du falsch darüber denkst. Ich bitte dich darum die Situation einmal zu schildern und keine Angst, es ist nichts schlimmes vorgefallen und gibt auch kein Problem.

0
Kommentar von Minabella
11.06.2016, 23:47

Dann denkt sie vielleicht dass es total schlimm ist. Du sagst ja das Verhältnis zu deiner Mutter ist gut :) Und da du ja nicjt schlimmes getan hast wirst du bestimmt keinen ärger bekommen. Vielleicht ist sie besorgt, aber du erkläst ihr einfach alles. Sie wird seehr froh über deine Ehrlichkeit sein :)

0

du musst ihr ja nix erzählen bzw warum ist dir wichtig, dass deine mutter bescheid weiß, wenn sie wohl eh abschätzig davon denkt? ich spiel auch ein mmorpg und kenn da teilweise leute seit 5-6 jahren, mit denen ich mich im teamspeak gut versteh und ingame viel zeit verbring. das ist "deins". man muss nicht alles "teilen" heutzutage, auch wenn medien/internet das suggerieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ploxx
11.06.2016, 23:28

Ich weiß, ich will es eigentlich auch nicht erzählen. Ich bin nur gezwungen, weil wir nach Köln fahren wollen

0

Freund?
Aus dem Internet mit dem Du nur "geredet " hast?

Glaub es gibt verschiedene Ansichten bezüglich Freund!
Ich würde es ""Bekannter " nennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ploxx
11.06.2016, 23:24

Ja wieso nicht? Wir haben viel geschrieben und telefoniert/im TS geredet. Selbst wenn es nicht so wäre, hilft das nicht weiter

0
Kommentar von Nemo75
11.06.2016, 23:25

Glaub gegen einen Freund hätte Deine Mutter nichts.
Das ist aber nicht der Fall!

Rede mit Deiner Mutter drüber!!!!

0

Was möchtest Du wissen?