Wie am besten Himbeeren & Stachelbeeren pflanzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst die Sträucher bei jedem guten Gärtner oder Baumschule kaufen. Baumarkt oder Gartencenter ginge auch.

Himbeeren solltest du mit einer Rhizomsperre versehen, sie sind sehr ausbreitungswütig. Manchmal erstaunt es schon, wie weit die unterirdischen Ausläufer gehen. 

http://www.gartenjournal.net/wurzelsperre-himbeeren

Du solltest auch beachten, welche Himbeeren es sind, ein- oder zweijährige. Davon hängt ab, wie du sie zurückschneidest. 

Stachelbeeren sind nicht so ausbreitungswütig, müssen auch weniger bis kaum beschnitten werden und sind damit weniger pflegeintensiv. 

Wenn du schon Beerenbüsche pflanzen möchtest, weiße Johannisbeeren sind empfehlenswert, am besten schmecken sie direkt vom Strauch. 

Du hast schon gute Ratschläge bekommen. An deiner Stelle würde ich nichts überstürzen: moderne Sorten aus dem Gartencenter sind lange nicht so lecker wie die alten, wie ich eine habe. Meine Himbeeren sind nicht so riesig wie die modernen Züchtungen, dafür aber sehr früh (Ernte fängt gleichzeitig mit Erdbeeren an) und sehr aromatisch. Die Himbeeren meines Bruders sind gekaufte, sie sind optisch unwahrscheinlich schön, schmecken aber nicht mal halb so lecker. Frag doch mal in der Nachbarschaft, ob jemand solch eine schöne alte Sorte und evtl. ein paar Ableger für dich hätte!

Himbeeren breiten sich unterirdisch auf - ok - aber du kannst die jungen Blätter in Smoothies tun. Das soll man nicht unterschätzen, denn sie haben u.a. auch eine Heilwirkung und schmecken sehr lecker. Also sind die Ausläufer keine Plage, sondern eine Bereicherung!

Für Himbeeren bereitest du ein Beet am Rand des Grundstücks, evtl sogar eine Wurzelsperre einbauen. Boden lockern, ein Gerüst bauen oder Drähte spannen für die Ruten. Sorte "Rubaca" bringt bei uns prima Beeren. 

Stachelbeeren: Pflanzstelle lockern, Strauch aus dem Gartencenter einpflanzen. Schnittanleitung beachten, sonst kein Erfolg.

In beiden Fällen: Gartenbuch kaufen oder im Netz sich kundig machen. 

Diesse Sträucher bekommst du in einer Baumschule oder in jedem Baumarkt.

Beide Sorten unbedingt an an eine Mauer pflanzen.

Himbeerpflanzen machen sich gerne sehr breit. Setz sie an einen Zaun, Mauer o.ä. und laß ihnen viel Platz.

Stachelbeeren sind ganz unkompliziert. Setz sie so, das sie gut Sonne haben.

Gute Ernte! 

Was möchtest Du wissen?