Wie am besten Grünstreifen zwischen Garten und Straße mähen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nur wenn Du direkter Anlieger bist, also die Seite des Grundstücks wo sich Dein Eingang befindet.
Ist es eine Seitenstraße musst Du nichts mähen, dafür ist die Gemeinde (Straßenbauamt) zuständig.
Schaust am besten in das Bundesbaugesetzbuch und teilst das Deiner Gemeinde mit.

Du kannst den Grünstreifen nicht nutzen, etwa pflastern.
Das ist aleinig der Gemeinde überlassen.

Hallo, kläre am besten vorher nochmal ab, ob das nicht doch Aufgabe der Gemeinde ist. Ansonsten ist ein Akku-Rasenmäher sehr praktisch und auch für alle empfehlenswert die ein sehr großes Grundstück haben was weitläufiger ist. Ich habe meinen hier her: http://www.schelp.de/gartentechnik/rasenmaeher/akkumaeher und bin bislang sehr zufrieden damit. Der Akku hält lang genug und der Rasen wird perfekt gemäht.

dafür gibt es kabeltrommeln oder verlängerungskabel.

was machst du, wenn am frühstückstisch das kabel vom toaster zu kurz ist? ungetoastetes, matschiges toastbrot essen?

Hätte ich wohl dazu schreiben sollen. 

Habe schon 25 Meter Kabel, damit komme ich zum Grünstreifen, der ist dann aber nochmal ca. 30-40 Meter lang. 

50 Meter Kabeltrommel kostet auch sehr viel. Deswegen schau ich nach stressfreieren Alternativen. 

0

Wieso benzutzt du nicht einfach ein Verlängerungskabel?

Habe schon 25 Meter Kabel, damit komme ich zum Grünstreifen, der ist dann aber nochmal ca. 30-40 Meter lang. 

0

Was möchtest Du wissen?