Wie am besten freundlich absagen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das braucht dir nicht unangenehm zu sein. Du bist ihnen doch zu nichts verpflichtet. Sag ihr einfach freundlich, dass du morgen schon was anderes vorhast oder dass du lernen willst. Das ist völlig ok so.

Wenn dich der Junge anschreibt und du das nicht möchtest, kannst du ihm das auch ganz nett sagen. Du könntest ihm zum Beispiel sagen, dass du im Augenblick so mit deiner Schule beschäftigt bist, dass du dir den Kopf ansonsten freihalten möchtest. Und deshalb gerade mal Freundschafts- und Beziehungspause machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag halt du musst fürs Abi lernen und dass das eben sehr wichtig ist - fertig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest einen Alternativvorschlag machen. Also so in der Art:

"Heute ist das nicht so gut weil...bla bla bla... aber dafür könnten wir dann am... dies und das machen."

Dann wirkt es nicht so krass absagend.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie wäre es wenn du denen einfach die Wahrheit sagst?

Also zum einen, dass du lernen musst und zum anderen, dass du nicht so der Partyfreund bist. 

Eventuell kannst du ja noch sagen, dass ihr gerne mal etwas anderes zusammen machen könnt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1995Melinda1995
24.09.2016, 20:23

genau. das ist sogar freundlich und ehrlich!

0

Was möchtest Du wissen?