wie am besten eine tablette zerbröseln?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

erstmal herausfinden ob die tablette überhaupt zerteilt werden darf, oder einen magensaft resistenten überzug hat, dann darfst du nämlich nicht, da sich die tablette erst im dünndarm auflösen soll. wenn sie keinen überzug hat, oder eine kerbe zum zerteilen hat, darfst du sie zerteilen, am besten gaht das mit einem mörser, kann ein haushaltsüblicher sein, so klappt das im pflegebereich problemlos und ist üblich so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flametree
28.01.2013, 13:35

Stimmt genau sehr wichtig!!

0

Du kannst ein Glas nehmen (am besten dicker rand und dicker boden) und damit die Tablette Zermalen. Das Funktioniert bei mir immer gut. Am besten auf einem Harten untergrund (Waschbecken, Ceranfeld, Marmorplatte)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten gar nicht. Denn die Hülle der Tablette kann z.B. beschichtet sein, dass der Inhalt durch den Magensaft nicht aufgelöst wird. Mit einem Zerbrechen oder Bröseln der Tablette würde dieser Schutz unwirksam werden und das Mittel gar nicht wirken.

Ansonsten nimm einfach einen kleinen Mörser. Sowas kann man in den Apotheken kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Mörser.

Aber: Man zerbröselt keine Tabletten, es kann sein, daß Du nach dem Zerbröseln nicht mehr die gesamte Wirkstoffmenge bekommst, weil ja einige Krümelchen nicht mehr eingenommen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine Tablette darf nicht zerbröselt werden , nur teilen darf man sie denn sie sollte sich erst im Magen auflösen und nicht die Speiseröhre schädigen . um Tabletten zu teilen gibt es einen Tablettenteiler in der Apotheke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo. Man nehem eine Papiertuch und lege da die tablette rein. Dann mit einem Holzklopfer den man sonst für schnitzel nimmt drauf hauen. da fliegt nichts durch die gegend und im Anshcluss kannst du das Tuch wie eine Tüte zusammenrollen und das Pulver auf einem Löffel schütten. Ich amche das so für meine Hunde und mische es dann unters Futter.

Kannst du keine Pillen schlucken? Ja, kenne ich von einer Freundin. Die kann das auch nicht. Die trinkt 5 Gläser Wasser und die Pille ist immer noch da. Sie macht es auch so. Zewa Wisch und Wegtuch nehmen. Das klappt 100% VW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von makazesca
28.01.2013, 13:52

wenn man den kopf nicht in den nacken legt -- wie das viele machen -- dann kann man die tbl auch gut schlucken

1

ich mörser die dann -- du nimmst einen eierbecher aus porzelan oder plastik -- bitte kein metall -- und suchst dir einen kochlöffelstiel . mit der rückseite diese abgerundeten stiels stößt du langsam die tbl in dem eierbecher auseinander und schon ist sie zerkleinert. mach ich immer mit der rückseite meines kartoffelschälers ,der ist auch so rundlich .viel glück --ein wenig vorsicht ist aber immer geboten .

du bist dir aber schon im klaren , dass man nicht jede tbl. so zerbröselt einnehmen darf ?? manche sollen sich nämlich erst im magen oder auch im darm langsam auflösen .. guck also vorher genau auf die beschreibug oder ruf vorsichtshalber in der apotheke an !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Tablette an,da man nicht grundsätzlich jede Tablette zerkleinern darf und sollte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

steck die Tablette erst in eine kleines Plastiktütchen. dann schlage mit einem geeigneten Küchenutensil drauf. Fleischklopfer, Stieltopf oder Nudelholz. Notfalls geht auch der Hammer aus dem Werkzeugkasten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von makazesca
28.01.2013, 13:50

die arme tbl. da bleibt ja nix mehr von überig bei dem werkzeug !!!

1

In dem fall vielleicht wie bei so nem stück fleisch, dass man platt haut, eintüten und etwas drauf hauen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es eine Schmerztablette ist, kannst du sie in eine Plastiktüte tun und dann mit einem Hammer draufhauen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Teelöffel in einer (hohen)Tasse: da "spritzt" das Zeug zwar in der Tasse herum, aber das stört ja nicht. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mach das zwischen zwei Löffeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du einen Mörser? Damit geht´s am besten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem hammer draufhauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?