wie am besten eine Absage schreiben per Email?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ganz einfach, dass du dich für etwas anderes entschieden hast. Höflich wäre vielleicht noch der Zusatz, dass du dich für die Bemühungen bedankst bzw. dich für entstandenen Aufwand entschuldigst.

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit teile ich Ihnen mit, dass ich das mir angebotene Vorstellungsgespräch am 14.04.2010 nicht wahrnehmen werde, da mir bereits ein Ausbildungsplatz in einem anderen Betrieb zugesagt wurde.
Ich bedanke mich für Ihre Einladung und verbleibe
mit freundlichen Grüßen
...

Name und vollständige Adresse wären sicher nett, dann kann die Mail leichter zugeordnet werden.

Ich würde trotzdem hingehen, vielleicht gefällt dir es dort ja besser! Absagen kannst du dann immer noch, wenn du überhaupt genommen wirst.

Also ich hab damals sofort zwei Zusagen bekommen und einfach die bessere genommen und mich beim andren Arbeitgeber garnicht mehr gemeldet^^

Nicht mehr melden ist unanständig, es ist eine Sache des Anstandes, wenigstens abzusagen.

0

Was möchtest Du wissen?