Wie am besten die Jubilare begrüßen?

1 Antwort

Wenn du das jetzt noch mit einem wirklich offenen und nett gemeinten Lächeln und einem Blick in die Runde rüber bringst, ist es für den Anfang schon mal nicht schlecht....Soll nur nicht so aussehen, als wärst du froh, gleich nach der Ansprache nur noch die Programmpunkte runter galoppieren zu müssen....ein bisschen Emotion darf auch dabei sein. Stell dir vor, da sind Leute, die sind schon in dem Betrieb gewesen, da warst du noch flüssige Materie. Die kennen den Betrieb schon seit Jahren. Und die kennen jeden dort. Und wollen sehen, wie sich der Nachwuchs entwickelt hat. Und DU bist der Nachwuchs und stolz darauf, denn auch wenn viele Rentner dabei sein, übernimmst du ja irgendwie ihr "Erbe". Sieh sie also als Kollegen. Und wie geht man mit Kollegen um? Man freut sich, dass sie da sind. Lass sie das auch spüren. Mit deiner Rede...mit Emotion, mit Lächeln....dann passt das schon!

Was möchtest Du wissen?