Wie alt wird ein Pferd?

12 Antworten

Hi,

das ist unterschiedlich, ist das pferd / pony aber gesund und robust ( allgemein nicht von der haltung her ) sind bis zu 40 jahre in manchen fällen möglich, selten auch älter. Kenne selber viele Isis die weit übre 30 wurden, eine wurde die ich kannte sogar fast 39, lief bis sie 35 war für kleine, ganz leichte reiter noch ein stunden ausritte mit ( trug nur fliegengwichte im schritt und trab ), allersings nur ab und an und die war top fit, nur mit 38 hat sie einfach immer mehr abgebaut dann, durfte ihren tag als besteillpferd auf ner saftigen wiese und mit viel streichelelheiten bei einer ihrer (mittlerweile auch schon über 26 ) töchter zusammen verbringen. Zwei großpferde bei mir aus dem dorf worden auch einer 35 und der andere 32, aber das sind eher die ausnahmen, normal großpferde so um die 20-25 und ponys zwischen 25 und 30 wobei man das so pauschal nie sagen kann weil viele dinger hierbei zusammenkommen.

das älteste Pferd wurde 51 oder 52 Jahre. durchschnittlich werden Pferde aber 30-35jahre. pauschal kann man keine genauen Angaben machen, da das Alter stark rasseabhängig ist.

das kommt auf die Rasse an, einige werden nur 15-20 Jahre, andere schaffen sogar über dreißig Jahre! Der Weltrekord glaube ich lag bei 45 Jahren.

Naja, ich bezweifel das der Weltrekord bei 45 Jahren liegt, wenn doch ist mein pferchen jetzt der neue Weltrekordhalter^^.

Ich denke das es einige Pferde gibt die älter geworden sind ;-)).

Grüße

1

Was möchtest Du wissen?