wie alt wird ein iphone 5?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bekam von meinem Arbeitgeber im Juni 2013 ein IPhone 5, dass ich bis August 2015 intensiv nutzte. Im August wurde der Akku so schwach, dass er bei meinem Bedarf nicht mal einen Tag hielt. Der Akku-Austausch ist nach meiner Erfahrung umständlich und teuer, so dass ich mir über meinen Arbeitgeber ein IPhone 5s bestellte.

Da das angebotene IPhone 5 bereits zwei Jahre alt ist, ohne dass Sie wissen, wie intensiv es genutzt wurde, würde ich bei der Kaufabwägung gleich die Kosten für den Akku-Austausch berücksichtigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die neueste Software (iOS 9) hat das iPhone 5 noch. Ob es die nächste (iOS 10) bekommt, ist fraglich. Es ist gut möglich, muss aber nicht sein. Erfahrungsgemäß kann ich sagen, dass man ein iPhone noch zwei Jahre mit veralteter Software normal benutzen kann, wenn man nicht so anspruchsvoll ist. Ab eineinhalb oder zwei Jahren kommen keine App-Updates mehr und das Benutzen des Handys wird immer langweiliger. Mit dem iPhone 5 kommst du zwei Jahre noch sicherlich gut aus. Aber das iPhone 5s zum Beispiel, wäre viel zukunftssicherer. LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis du es nicht mehr auf den neusten Updatestand bekommst oder ab wann sich Akku etc. verabschiedet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Looouuuu 10.12.2015, 18:46

Bis ich es nichtmehr benutzen jann da es kaputt ist oder zu alt

0
TTurbo 10.12.2015, 18:49

Wenn du es "pflegst" ist ein iPhone sehr langlebig.
Nach meiner Erfahrung brauchst du nach 4-5 Jahre einen neuen Akku der ca. 10€ kostet.

0

würde sagen bis ende frühling könntest du es benutzen danach wird sie langsamer usw also ende mai

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?