wie alt werden diese hunde?

5 Antworten

Dazu kenne ich keine verbindlichen Aussagen. Grundsätzlich kann man aber folgendes Festhalten:

  • Es ist ein kleiner Hund (4-8kg).
  • Es ist KEINE Qualzucht mit verlegten Atemwegen oder ultradünnen Beinchen.
  • Es gibt keinen so strengen Rassestandard wie z.B. beim deutschen Schäferhund, also werden Erbkrankheiten nicht zu so einem großen Problem
  • Es ist kein Modehund, es gibt also keine kriminelle Massenproduktion von Welpen

All diese Faktoren zusammen lassen mich begründet vermuten, dass es ein Hund ist, der locker 16-18 Jahre alt werden kann. Für den Einzelfall, für Deinen Hund sagt das natürlich nichts verbindliches aus.

ist nicht mein hund aber als er adoptiert wurde wurde er in griechenland geschlagen misshandelt also das was halt passiert wenn man ein straßenhund ist

0
@danyalabi

Da ist keine Prognose möglich, da die Vorgeschichte im Detail unklar ist:

  • hat er Schäden durch Mangelernährung?
  • wurde er ernsthaft verletzt?
  • Ist er eventuell besonders gesund, weil er nicht als übergewichtiger Wohlstandshund mit viel zu wenig Bewegung gelebt hat?
  • Hat er Infektionen durchgemacht und Parasiten erlebt?

Es gibt keine aussagekräftigen Studien über die Lebenserwartung von Straßenhunden nach Umzug in bessere Verhältnisse.

1

Ganz allgemein gesagt: Je kleiner der Hund, desto älter wird er.

15 Jahre und mehr schätze ich bei einem kleinen Haushund, Doggen etc. werden häufig nur 6 bis 8 Jahre alt. Hängt natürlich auch stark von den Haltungsbedingungen ab.

Hunde können bis zu 20 Jahre alt werden, dabei spielt es keine Rolle welchen Hund du hast.

Was möchtest Du wissen?