wie alt soll ein Menschen werden?

5 Antworten

Das kommt mir vor wie: "Die Hummel hat eine Flügeloberfläche von 0,7 Quadratzentimetern und wiegt 1,2 Gramm. Nach den bekannten Gesetzen der Aerodynamik kann die Hummel nicht fliegen. Die Hummel weiß das aber nicht… und fliegt!" Ein Mensch wird über 35 und läuft auf zwei Beinen, weil er's einfach kann.

Super! DH

0

Dann achte mal auf Deinen Physiotherapeuten. Wenn er sich immer noch auf allen Vieren fortbewegt, würde ich mir aber mal ernsthafte Gedanken machen. Und ist er älter als 35?????? Schrecklich!!!

Hi,

also ich bin selbst Physiotherapeut und kann dir sagen, dass der Mensch dafür geschaffen ist, aufrecht zu gehen. Was meinst du, warum wir Hände und Füße haben? Die Wirbelsäule ist dafür gemacht, aufrecht zu gehen. Bandscheibenvorfälle oder sonstige Rückenprobleme sind meist durch falsche Haltung, wenig Bewegung,schwache Rückenmuskulatur oder sonstige degenerative Prozesse bedingt. Und die Affen - Wirbelsäule mit der menschlichen zu vergleichen, ist nicht richtig. Denn die Wirbelsäule des Affen ähnelt unserer zwar, jedoch gibt es gravierende Unterschiede. Allein schon die Kippung des Beckens, die Winkelstellung des Hüftgelenkes, fehlende Kyphose beim Affen oder Lendenlordose usw. Alles Dinge, die beim Affen noch nicht soweit entwickelt sind, dass sie dauerhaft auf zwei Beinen laufen können.

Also mach dir keine Sorgen, Menschen haben zwar Probleme mit dem Rücken, aber das hat bestimmt nix damit zu tun, dass wir aufrecht laufen. Kannst dich ja gerne Mal nur einen Tag auf allen Vieren fortbewegen, denn dann wirst du den Rücken merken und die Handgelenke usw.

Die Anatomie des Menschen ist für den aufrechten Gang gemacht. Punkt.

mfg noeL

Was möchtest Du wissen?