Wie alt muss man sein um eine EC Karte oder sonstiges zu beantragen. Und wie teuer ist so ein Konto?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Um ein Konto mit EC-Karte, Dispo-Kredit und Zugriff von allen möglichen Geldautomaten zu eröffnen musst du mindestens 18 Jahre alt sein.

Mit 15 Jahren bist du nur eingeschränkt geschäftsfähig. Um ein Konto zu eröffnen benötigst du unbedingt das Einverständnis deiner Eltern.

Auch ist das Konto beschränkt. Das Konto läuft auf Guthabenbasis und du kannst meist nur die Geldautomaten deiner Bank benutzen. Zahlungen mit deiner Kontokarte in Geschäften oder Daueraufträge sind nicht möglich oder eingeschränkt.

Die Kontoführungsgebühren sind bei jeder Bank unterschiedlich, von einer recht günstigen Jahrespauschale bis hin zu recht happigen Gebühren für jeden einzelnen Geschäftsvorfall. Allerdings ist ein einfaches Girokonto für Schüler sehr oft kostenlos.

die meisten Banken bieten Jugendkonten für Jugendliche ab 12 Jahren an. Die Konten sind ausnahmslos kostenlos. Der Abschluß des Kontovertrages muss aber durch den Erziehungsberechtigten erfolgen.

Da du 15 bist darfst du dir noch nicht alleine ein konto erstellen. Also deine mama oder dein papa muss das unterschreiben ( also du hast deine eigene karte, aber sie müssen es halt nur unterschreiben) 😂. Und was kosten angeht, das kommt auf die bank an aber meistens ist das bei kindern und jugendlichen kostenlos

Bei manchen Banken ist das kostenlos und ich bin 14 und hab ne eigene und ich glaub das Alter ist ziemlich egal

itsmegigo 04.10.2015, 14:29

mussten deine eltern irgendetwas unterschreiben? oder bist du ganz eigenständig zue.bank gegangen?

0
Hxneyy 04.10.2015, 14:30

Solange man noch nicht 18 ist glaube muss man das mit den Eltern machen

0

Bei den meisten Banken gibt es Konten für u18-jährige nur mit Unterschrift der Eltern. Für jugendliche Erstkunden haben viele Banken (u.a. auch die Sparkasse) Sonderkonditionen (kostenlos).

Was möchtest Du wissen?