3 Antworten

Nein, man kann in jedem Alter ein Gewerbe anmelden! Bei Minderjährigen benötigt man eine Enverständniserklärung des Erziehungsberechigten oder einen amtlich bestellten Vermögensbetreuer. Jeder 5-jährige kann beipielsweise ein Millionen-Unternehmen erben und ist damit automaisch Unternehmer und evtl. Gewerbetreibender. Lars Windhorst bspw. hat als 14-jähriger ein Unternehmen gegründet, das ein rasantes Wachstum hatte, bevor er als 28-jähriger alles wieder in den Sand gesetzt hat.

Muss es denn zwingend notwendig auf dich laufen? Mein Cousin hatte seines damals, als er noch nicht volljährig war, über seinen Vater laufen, aber der Cousin hat die Arbeit getan, weil es ja sein Ding war.

jetzt bitte noch die daten deiner verwandten

0

Man muss auf jeden Fall voll geschäftsfähig sein, also volljährig oder anders gesagt 18 Jahre alt.

Was möchtest Du wissen?