Wie alt ist dieser Tisch und aus welchem Holz ist er?

 - (Möbel, Holz, alt)  - (Möbel, Holz, alt)  - (Möbel, Holz, alt)

6 Antworten

Der Tisch dürfte von ca. 1920 (+/-10 Jahre) sein.

Die Tischbeine sind aus Eiche, die Oberfläche aus Eichefurnier und die Unterkonstruktion wahrscheinlich aus einem Nadelholz (Tanne/Kiefer).

Zur Erläuterung: Das Design ist typisch für diese Zeit. Anhand des Zustandes sieht man, dass es sich nicht um einen Nachbau Handelt. Ebenfalls typisch für die Zeit ist die sehr beliebte Verwendung von Eiche. Allerdings hat man aus Kostengründen und um Rissbildung vorzubeugen, mit Furnieren gearbeitet. Die Unterlage war meist aus günstigeren und leichter zu verarbeitendem Nadelholz,

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Dem kann ich uneingeschränkt zustimmen

0

Hallo,

kannst du ein detaillierteres Foto von den abgeschabten stellen an den Beinchen machen?

Von dem was ich bisher so sehen kann würde ich ansonsten auf Douglasie oder Kiefer setzen(Tendiere mehr zu Kiefer), das holzmuster ist Typisch für ein Nadelholz - beim alter kann ich leider nicht wirklich weiterhelfen, aber da es bereits recht dunkel ist dürfte es bedingt durch beizung und ölung älter als drei Jahre sein.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das Alter lässt sich am ehesten an der Unterseite feststellen. Bevor elektrisch gehobelt wurde, hat man die unsichtbaren Stellen gar nicht oder nur grob mit einem Schrupphobel oder Schlichthobel bearbeitet. Daran kann man schon anhand der Werkzeugspuren auf das Alter schließen. Sieht man Sägespuren, lässt sich sagen, ob die Bretter mit einer Kransäge, einer Gattersäge oder einer Kreissäge gesägt wurden.

Bild der Unterseite habe ich angehängt

0
@johnpansen

Da sieht man nicht genug und selbst wenn das Bild passen würde, wüsste ich nicht, ob man die Werkzeugspuren auf einem Foto erkennt.

0

Da muss ich Haolein widersprechen:

Das Holzmuster ist typisch für ein ringporiges Laubholz, genauer für Eiche.

Das ist Eiche dunkel gebeizt , würde so 70er Jahre schätzen ...

Was möchtest Du wissen?