Wie als Privatpatient gegen private Krankenversicherung Einspruch einlegen bei Nichtzahlung?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

dem Arzt die Rechnung zurückgeben mit der Bitte , sich mit der Kasse in Verbindung zu setzen um eine erstattungsfähige Rechnung erstellen zu können. Allerdings kann es sich natürlich auch um nicht erstattungsfähige Leistungen handeln, dann bleibst Du auf den Kosten sitzen.

Einfach beim Sachbearbeiter (Rufnummer steht meist auf dem Bescheid) anrufen und dann erfragen was in der Rechnung bemängelt wird. Dann kannst Du reagieren. Kommst Du so nicht weiter, dann wende Dich an den Versicherungsvermittler der für Dich zuständig ist. Der kann das klären.

Welche Fehler sollen in der Abrechnung sein? Rechnungen werden mit GOÄ-Ziffern aufgelistet, also was soll da falsch sein? Eine "falsche" Abrechnung habe ich noch nie gehört. Meistens werden diese nicht einmal über den Arzt selbst erstellt, sondern über zentrale Abrechnungsstellen, die Behandlungen nicht selten sogar optimieren. Lass dir genau erklären, was da falsch sein soll. Sollte es sich um eine Optikerrechnung handel, so sind oft die Kosen nicht detailliert aufgeführt, aber ansonsten, gibt es eigentlich keine falschen Rechnungen. Eine Aussage, mit der kann man eigentlich nichts anfangen.

Rechnungen der privaten Krankenversicherung aus 2012 in 2013 einreichen: Wie erfolgt Abrechnung?

Wir haben hier noch ein paar Arztrechnungen aus Dezember 2012 liegen, die wir unserer privaten Krankenversicherung einreichen müssen. Jetzt wissen wir aber nicht, ob diese noch erstattet werden oder ob sie schon für das neue Jahr 2013 auf den Eigenanteil angerechnet werden und wir eben nichts erstattet bekommen.

Wisst ihr, wie die Arztrechnungen abgerechnet werden zum Jahreswechsel?

...zur Frage

In Psychosomatische Klinik lieber als Privatpatient oder Kassenpatient?

Guten Tag,

ich bin Kassenpatient, habe aber für Krankenhausaufenthalte eine private Zusatzversicherung.

Ist es für die Behandlung in einer psychosomatischen Klinik von Vorteil, diese in Anspruch zu nehmen und sich als Privatpatient anzumelden, oder lieber nicht?

Es geht mir nicht um besseres Essen oder komfortablere Zimmer. Meine Sorge ist, dass sie einen als Privatpatient länger da behalten und alles mit einem machen, weil die Klinik mehr an einem verdient.

Was würdet ihr mir raten?

Danke!

Pcm

...zur Frage

Pille, Frauenarzt, Privatpatient, Kosten

Hallo Leute,

Ich habe mal wieder eine Frage an euch. Ich bin jetzt mit meinem Freund zusammen und ich möchte mir die Pille holen. Ich bin gerade 18 geworden, wodurch das wahrscheinlich alles teurer wird. Wie in der Fragezeile gesagt, bin ich Privatpatient.

Hat einer von euch eine Ahnung wie viel mich dieser Frauenarzt-Besuch ca. kosten wird (mit Untersuchung)?

über eine schnelle Antwort von WISSENDEN wäre ich euch dankbar :)

...zur Frage

kassenpatient mit privatpatient

Hallo, Ich möchte gerne wissen, wenn man Privatpatient ist, ob man sich dagegen wehren kann, dass man ein zimmer mit Kassenpatient bekommt, weil angeblich kein Einzelzimmer frei ist? Auch kann man einem Patienten sagen, sie sind als dritter Patient für die Operation dran, den Schlaftrunk schon bringt, den Patient den ganzen Tag warten lässt und dann auf den nächsten Tag verschiebt. Man hat ja schließlich eine enorme Anspannung. Das mit Privatpatient möchte ich bitte nicht falsch verstanden haben Mensch ist Mensch,aber wenn man das Glück hat kann man dann nicht auch Einiges erwarten.? Beschweren nützt sicherlich nichts aber trotzdem habe ich diese Frage. Danke

Gubbins

...zur Frage

Rechnungen für private Krankenversicherung mehrmals im Quartal einreichen?

In den nächsten Wochen stehen bei mir noch ein paar Kontrolluntersuchungen bei verschiedenen Ärzten an.

Meine Frage ist jetzt, ob ich Arztrechnungen bei der privaten Krankenversicherung auch mehrmals im Quartal einreichen kann (also nicht warten, bis alle Rechnungen im Dezember eintrudeln), um ständig flüssig zu sein? Oder darf die Krankenversicherung mir nur einmalig die Kosten für Arztbesuche im Quartal erstatten?

...zur Frage

Diagnosegespräch beim Arzt als Privatpatient - was muss ich bezahlen pro Minute?

ich bin das erste Mal als Privatpatient beim Arzt gemeldet und möchte wissen was er pro Minute für das Gespräch verlangen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?