Wie als Klasse irgendwo helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Leute da draußen informieren über die Probleme der Welt und sie darauf aufmerksam machen, gute Aktionen: Geld sammeln und Obdachlosen helfen, indem ihr ihnen Sandwich kauft oder ähnliche Sachen, um die Welt besser zu machen

Nehmt Kontakt zu Organisationen auf, die sich für Bedürftige einsetzen.

 Fragt dort nach, wo Ihr am besten einen Einsatz machen könnt oder was gebraucht wird. 

Ich wünsche Euch ein Projekt, bei dem Ihr Menschen am Rande der Gesellschaft persönlich kennen lernt. 

Für solche Personen ist der Austausch oft viel wichtiger als die materielle Hilfe.

 Meine Erfahrung: Diese Menschen geben einem viel mehr, als man selber in die Sache "investiert". 

> als Klasse im Ramen eines

Hmm, eine Schulklasse in Ramen, schmeckt bestimmt köstlich.

Wir hatten damals in der Stadtmitte einen großen Stand aufgemacht, Suppe gekocht und es in gesponsorten Holzschalen und Holzbesteck jeden eine warme Suppe gegeben der will.

Kommentar von lilo1010
15.05.2016, 23:52

Zu der Jahreszeit aber nicht so günstig, oder? Glaubst du das Funktioniert auch mit Eis?

0

Was möchtest Du wissen?