Wie alltagstauglich ist der mazda mx5 (miata)?

5 Antworten

Natürlich kannst du den Miata auch im Winter fahren... Es gibt Winterreifen, er hat eine Heizung (die besser funktioniert als in jedem anderen Auto mit größerem Innenraum), die neueren Generationen haben auch allerhand Fahrhilfen von ESP über ABS und ASR.

Für ungeübte Fahrer mag der Hinterradantrieb im Winter auf glatten Straßen ein Problem werden, aber mit Übung und Routine stellt auch der kein wirkliches Hindernis dar. Im Gegenteil: Kontrolliertes Driften funktioniert nur mit Hinterrad- oder Heckantrieb vernünftig. Und das macht jede Menge Spaß.

Wenn dich der eingeschränkte Platz nicht abschreckt, spricht gar nichts dagegen, den MX-5 als Daily Driver zu nutzen.

Natürlich, ist ein ganz normales Auto. Es gibt Winterreifen und ein Hardtop zu kaufen, das Ding hat ABS. Was braucht man mehr, wenn zwei Sitze ausreichend sind?

Hallo!
Ein Hardtop habe ich noch nicht gesehen - er ist kalt und zugig. Und bitte prüfe nach, ob es Winterreifen gibt ( es gibt manche Autos, das gibt es einfach keine für).
Es wird schon gehen, aber es ist kein Vergnügen.

19

Was für ein Schwachsinn...

Ein Hardtop gibt es für die ersten drei Generationen sowohl von Mazda selbst als auch im Zubehör. Für das aktuelle Modell, den ND, gibt es noch nicht die große Auswahl, aber auch hier sind erste (noch extrem teure) Varianten auf dem Markt.

Außerdem gibt es den ND auch ab Werk mit Hardtop. In der Variante RF. Ist dann zwar kein wirklicher Roadster mehr, aber auch der RF hat seine Fans.

Wo es in einem MX-5 kalt und zugig sein soll, musst du mir auch mal erklären. Wenn das Dach in Ordnung und  geschlossen ist, zieht es da nirgendwo durch. Wenn das Dach geöffnet ist, ja, dann weht Wind, aber hey: Das ist der Sinn eines offenen Fahrzeugs.

Und kalt? Jetzt wird's richtig peinlich. Ein MX-5 ist nicht kälter als jedes andere Auto auf der Welt. Im Gegenteil: Durch den sehr kleinen Innenraum braucht die Heizung wenige Minuten bis es mollig warm ist, während der Kombi-Fahrer noch friert, weil die vielfache Menge an Luft erstmal erwärmt werden muss.

Aber am allermeisten interessiert mich, wie du darauf kommst, dass es für manche Autos keine Winterreifen gibt.

2

Was möchtest Du wissen?