Wie ändere ich schlafrhythmus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schläft dein Kind in seinem Bett? Ist das Zimmer dunkel?Wir hatten auch ein riesen Problem,als ich noch gestillt hatte,kam unsere Maus,alle zwei Stunden Nachts und morgen um 5 die Knöppe schon auf.So wie bei dir,tagsüber nicht länger als 30 min Schlaf und am Abend zwischen 18:00 und 18:30 müde.

WIr haben unsere Maus dann mit 5 Monaten in ihrem Bett ,in ihrem Zimmer zum Schlafen hingelegt,Rollos halb herunter und Tür zu,

Und siehe da:  Ta ta,sie schläft über mehrere Stunden durch.AUch der Mittagsschlaf ist jetzt bei einer Stunde,immerhin.

Wenn unsere Maus das erste Mal morgens wach wird,dann gebe ich ihr das Schnuffeltuch und kann noch mal 1 std rausholen.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?