Wie ändere ich meine Postadresse?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ummelden / Amtlich melden musst Du Dich auf dem Rathaus der Stadt wo Du lebst.

Das hat aber nichts mit der Post zu tun. Für den Übergang empfiehlt es sich einen Postnachsendeantrag bei der Deutschen Post zu stellen und dann sukzessive alle Geschäftspartner über Deine neue Anschrift zu informieren, damit die die Rechnungsadresse aktualisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erst mal einen Nachsendeauftrag bei der Post einrichten und die üblichen Absender über die neue Adresse informieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Umzugsmitteilung ist gratis, der Nachsendeauftrag kostet 19 Euro. Weitere Details und die Unterschiede sind hier gut beschrieben https://www.post-ummelden.de/ - achte drauf, dass Du Dir keinen aufgeblähten Nachsendeauftrag ans Bein hängst... mehr Infos unter Google bei "Abzocke Nachsendeservice Post" 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs bei der Post? XD

Der Nachsendeauftrag läuft natürlich nur eine begrenzte Zeit. Es liegt dann an Dir die Adresse den jeweiligen Behörden etc. mitzuteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du umziehst solltest du das eigentlich dem Einwohnermeldeamt mitteilen dann sollte dies auch erledigt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür gibts einen nachsndeantrag in postfillialen. Ausfüllen abgeben fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suchmaschine: Deutsche Post + Nachsendeauftrag. Kostet für eine Laufzeit von 6 Monaten (Mindestlaufzeit) 19;90 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum postamt und hol dir einen nachsendeauftrag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?