Studium, Nebenjob und selbständig - wie wird das berechnet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Guck mal hier habe ich eine ganz ähnliche Frage beantwortet. Lies dir die mal durch und wenn DANN noch Fragen offen sind, kommentiere einfach.

https://www.gutefrage.net/frage/450-job-und-beschaeftigung-in-einem-freien-berufsteuern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SusetteSusette
20.02.2016, 22:21

Vielen Dank vorab.

Soweit so gut. Muss ich denn meinem Arbeitgeber, bei dem ich den 450 Euro Job habe, meine Selbständigkeit melden und muss er sie als Nebentätigkeit genehmigen?

Dann muss ich also erst in meiner Steuererklärung meine Einkünfte anmelden und versteuern?

Danke für eine Rückmeldung.

Viele Grüße

SusetteS

0

Was möchtest Du wissen?