Wie Abitur nach Fachabi bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Frag erstmal, ob man Dich nicht den gymnasialen Bildungsgang Deiner beruflichen Schule (dort wo Du FHR gemacht hast) hineinlässt. Wenn Du Glück hast, wird Du dort nach Q1 eingestuft.

Geht das nicht, kannst Du nur zuerst eine Berufsausbildung machen und das Abitur dann anschliessend über die Berufsoberschule, ein Kolleg des 2. Bildungsweges oder ein Abendgymnasium.

Du kannst aber in BaWü auch die sogenannte Deltaprüfung versuchen. Damit hast Du dann in BaWü Zugang zu allen Universitäten und PHs .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie kann man da raten wenn man dein berufsziel nicht kennt?

es gibt viele wege die nach y führen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?