Wie 36 Leuchtdioden per mobiler Spannungsversorgung betreiben?

1 Antwort

Die Stromaufnahme einer "normalen" roten LED liegt bei 20 mA bei einer Flußspannung von etw 2 Volt.

Es gibt für LEDs auf kleinen Platinen fertig montierte Konstantstromquellen mit einem Eingangsbereich von 4 bis 30 Volt (Reichelt, Conrad etc.)

Für die Versorgung könnte man über eine kleine Motorradbatterie in Lithium-Ionen-Technik oder auch Akkupacks für Modellbauer nachdenken.

Wäre beides deutlich zu groß. Also fällt das wohl flach.. Wie viele LEDs könnte man mit einer kleinen Powerbank über 5-6h betreiben?

0

Was möchtest Du wissen?