Wie 30 Minuten durchjoggen?

2 Antworten

viel trainieren kannst du das ja nu nicht mehr. bleibt also nur ein "kaltstart". du hast im durchschnitt 6,5 min für den kilometer. mein tip wäre langsamer anzufangen und lieber die letzten zwei / drei kilometer etwas schneller zu laufen. mach bloß nicht den fehler, "wie ein verrückter" loszurennen - dann bist du nämlich bereits nach kürzester zeit "platt". lass es langsam angehen ( 7 min /km) und wenn  du richtig warm bist, "legst du ne schippe drauf". dann wird es schon klappen. viel erfolg 

Die Luft ist bei uns derzeit recht kalt und nass. Wichtig: Wärm dir vorher ein bisschen auf, trink bisschen Wasser.
    
Normale Atem, durch den Mund. Nicht durch die Nase.    
    
Wieso fragst du eigentlich nach 30 min. Durchlaufen wenn ihr 39 Minuten Zeit habt?    
    
Bei uns haben Schüler durchschnittlich pro Km 5 Minuten gebraucht. Geht sich perfekt aus bei 6 km in 30 min ;)
    

Danke für die Tipps!

0

Habt ihr jetzt 30 oder 39 min Zeit?
Aja. Falls es bei euch auch kühler und nass ist. Atme vor dem laufen durch die Nase. So wärmt sich die Luft und dein Körper in dir auf.    
    
Beim laufen wie gesagt mit dem Mund atmen.  
    
Und zieh dir nicht zu viel an, sonst wird dir irgendwann extrem warm. Am Anfang darf dir ruhig kalt sein.

1

Was möchtest Du wissen?