Wie wollen einen Bericht über Thailänder in Berlin schreiben - finden jedoch widersprüchliche Angaben - die Frage: wie viele Thai leben wirklich in Berlin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In Berlin gibt es die Thailaendische Botschaft. Dort wuerde ich nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die noch thai , oder auch die eingebürgerten familien . zu ulbrichts zeiten sind ja viele als gastarbeiter geholt worden . also differenzieren .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fippeljenny
03.02.2016, 09:47

Die welche THAILÄNDISCH als ihre Muttersprache haben

0
Kommentar von pluggy
04.02.2016, 00:58

Nicht alles durcheinander werfen.  Die Gastarbeiter kamen aus dem "sozialistischen Bruderland" Vietnam. Thailand stand unter der Protektion der Amerikaner, gehoerte also zum imperialistischen Kapitalismus, daher kamen von dort ebenso wenige, wie aus Westdeutschland.

0

Was möchtest Du wissen?