Wie wird die Bankverbindung des Gläubigers bei laufender Unterhaltspfändung geändert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum muß die Tochter überhaupt ihr Geld über eine Lohnpfändung erhalten?

Du könntest auch so zahlen.

Kein Betrieb wird auf "Zuruf" Geld woanders hin überweisen. Wäre es nämlich falsch, würde der Betrieb dafür haften und zahlen.

Mit Ü18 muß die Tochter ihren Unterhalt selber einfordern und ggf. auch den gerichtlichen Weg gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann wohl bloss das Gericht helfen ,frag da nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?