Wie lösche ich McAfee?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey Du. Falsche Vorgehensweise - sorry. (Erst fragen, dann handeln!)

Such mal nach "REVO-Uninstaller" und lade Dir den runter.(FreeVersion reicht)

Nach der Installation, wenn das Revo-Fenster aufgeht, gehst Du auf Programme, McAfee anklicken, deinstallieren - und den "schlimmsten" Modus anklicken - also ganz unten, und dann das Programm arbeiten lassen, alle Registry- Fehler anklicken/markieren und Fehler beheben lassen. Danach erst den geforderten Rechner-Neustart durchführen. Nicht/Keinesfalls den Durch MacAffee geforderten Neustart machen lassen!!!!!

Wenn MacAfee nicht in der Liste auftauchen sollte, meldest Dich bitte sofort! 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hallo1234556677
29.09.2016, 22:00

Kann ich mir das auch aufs Handy laden und dann auf den PC kopieren?

0
Kommentar von Hallo1234556677
30.09.2016, 16:06

Ja aber wenn ich das Fenster Programme offen habe ist da kein McAfee weil ich das ja schon gelöscht hab

0

Erst einmal erscheint McAffee nicht grundlos auf deinem Rechner!

Mein Bekannter lädt sich auch immer sachen aus dem Web runter und bekommt dann auch die Zusatzsoftware installiert.

Einfach mal die Häkchen rausnehmen, wenn Zusatzsoftware im Downloadumfang drinne ist.

Das vermeidet Überraschungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChloeSLaurent
29.09.2016, 22:20

....leider achtet kaum jemand auf solche Hinweise! Es muß immer alles schnell und "unkompliziert" gehen. Wie an der Tanke: Brauch ich Diesel oder Benzin? Ach, ich nehm mal diese Zapfsäule heute, weil die so schön sauber aussieht.

Bist Du mir jetzt böse, wenn ich Dir jetzt einfach mal ein Kompliment mache? Setz` das mal gedanklich in die erfragte Situation um. Weißt` wie ich das meine???

LG

0

Was möchtest Du wissen?