Wie baue ich eine Grafikkarte am Laptop Windows 8.1 ein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Unabhängig von dem Betriebssystem ist das bei 99,x% aller Modelle gar nicht möglich. Die meisten Grafiklösungen sind entweder nur prozessorseitige Lösungen oder fest mit der Hauptplatine verlötet. Modelle bei denen eine dedizierte mobile Grafikkarte ausgetauscht werden kann, sind sehr selten. Mehr als die Festplatte und den Arbeitsspeicher kann man fast nie tauschen. Und selbst diese beiden Komponenten sind nicht überall tauschfähig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie willst du denn so einen Backstein in den dünnen Laptop bekommen? Das einzige was du machen kannst, ist es, deinen Laptop mit einer GraKa zu erweitern. Entweder du besitzt einen ExpressCard slot oder einen PCI E schnittstelle.

Hier die ExpressCard lösung:

http://www.dx.com/de/p/exp-expresscard-gdc-laptop-external-independent-video-card-w-pci-e-16x-interface-black-412508?tc=EUR&gclid=Cj0KCQjw9uHOBRDtARIsALtCa97sIXg6ytcxP44NPV-Y_fE_xuk325O5Ygcy_PrdWw8FiVdvIy1nId4aAvONEALw_wcB#.Wdkapmi0PIU

Auf diesen Sockel passt dann eine Grafikkarte. Musst nur beachten, dass du von dieser Grafikkarte auf einen zusätzlichen Monitor musst und dir das Bild nicht auf deinem Laptop angezeigt werden kann.

Natürlich würde dies auch per PCIe Slot gehen, nur traue ich dir das schrauben am innersten deines Laptops nicht zu.  ;)

Hoffe ich konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht bei vielen nicht, da die Grakas bei Laptops meist fix verlötet sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Laptop gar nicht. Geht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?