Widerspruch einlegen gegen Entscheidung der Prüfungskommission(1. Praxissemester)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielleicht einfach mal einen Jurastudenten anquatschen? Ein schriftlicher Widerspruch ist im Prinzip nichts anderes als der Antrag, den du schonmal gestellt hast. Darin muss stehen, dass du dem Urteil widersprichst, warum du das tust und was du stattdessen willst.

Was möchtest Du wissen?