Widerrufsrecht im online Geschäft

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich versteh KEIN WORT! nochmal langsam. Das ergibt alles keinen Sinn.

Die Online-Firma hat aus meiner Bestellung 2 gemacht also die doppelte Bestellung, hat bei PayPal eine neue Adresse als Geschenkgutschein gemeldet, da man aber die Kreditkarte nicht auf ein Gutschein abrechnen kann, hat Paypal abgelehnt und mir mitgeteilt ob ich die Adresse geändert habe, oder ob es jemand anderes war, leider kann ich erst am Montag wieder anrufen und diese Angelegenheit klären. Habe vorsorglich schon mal ein schriftliches Widerrufsrecht geschrieben. Meine Frage war: Hat sich durch dieses Verhalten seitens der Online-Firma und das ablehnen von Paypal der Vertrag aufgelöst, oder muss man Widerspruch einlegen?

0

Hallo könntest du mir was auf Sanskrit übersetzten?

Ich könnte es versuchen, schreibe mir das Wort oder den Satz.

0

Wow super endlich habe ich es mal geschafft dich zu kontaktieren :)

0

Kann ich dich irgendwie persönlich kontaktieren?

0

Was möchtest Du wissen?