Widerruf Kaufvertrag zum Autokauf

11 Antworten

Schon angerufen und gefragt? Ein seriöses Unternehmen wird meistens den Vertrag widerrufen. Dies nach einer mündlichen Zusage unbedingt schriftlich wiederholen.

Man informiert sich VOR dem Unterschreiben des Kaufvertrags. Der Name VERTRAG sagt doch schon alles- du hast die Bedingungen des Händlers einschließlich Preis mit Deiner Unterschrift akzeptiert und dich VERPFLICHTET den Preis zu zahlen.

Nein, ein Widerrufsrecht (befristet) hast Du nur bei Fernabsatzverträgen. Ein Kauf im Laden - im Büro des Autohauses - am Dönerstand ist verbindlich und nicht widerrufbar.

Vom Kaufvertrag zurücktreten PKW möglich?

Hallo und zwar, ich habe gestern ein Auto bei einem Händler erworben(Nur Kaufvertrag unterschrieben bisher kein Geld bezahlt keine Schlüssel usw) Und bei der Probefahrt ist mir ein Vibrieren beim beschleunigen aufgefallen welches nur im 2.Gang stark spürbar ist. Der Händler versicherte mir das es nur am standplatten liegt oder am Reifen. Ok gut habe ich dem Händler vertraut und auch nach der Probefahrt bis auf das Vibrieren war wirklich alles okay. Und dann kam es zum Kaufvertrag 1700€ mit frischem TÜV. Jetzt ist die Sache das ich dann zuhause genau recherchiert hab was das Vibrieren verursachen kann. Und zu hoher Wahrscheinlichkeit ist es das Zweimassenschwungrad welches im Getriebe sitzt und mit der Kupplung verbunden ist. Und ein Austausch solcher schwungräder ist sehr kostenintensiv, da kostet ein schwungrad einfach mal 350€ und da kommen dann noch Arbeitskosten dazu. Nu hab ich Angst das wenn ich den hole das ich einfach nicht glücklich werde und ich habe kein Geld für teure Reparaturen. Kann ich da eventuell vom Kaufvertrag zurück treten oder was anderes Unternehmen? Der Händler hat Kenntniss von dem Vibrieren und er meinte da ist alles okay. Meine Freundin ist Zeuge und konnte das Vibrieren vor dem Kauf auch wahrnehmen. Und Schwungrad gehört nicht zur Gewährleistung da dies zur Kupplung gehört und die Kupplung ein Verschleißteil ist.
Och bitte um Hilfe.

...zur Frage

wie lange kann ich vom Kaufvertrag zurücktreten Auto steht noch beim Händler?

Haben die Finanzierung noch nicht Unterschrieben die anfrage bei der Bank läuft noch !

...zur Frage

Kaufvertrag pkw?

Guten Tag.

Ich habe letzte Woche ein Vertrag für ein gebrauchten Pkw unterschrieben jedoch kam es bis jetzt zu keiner Anzahlung meiner Seits und kosten für Verkäufer gab es auch keine lediglich würde Kleinanzeige aus Internet entfernt.

Ich habe jetzt aber die Möglichkeit das Auto meines Vaters zu nehmen da dieser ein dienstfahrzeug bekommt.

Kann ich den Vertrag widerrufe ?

...zur Frage

Autokauf - Widerrufsrecht

Hallo liebe Community,

ich hab mal eine Frage, eine Freundin von mir hat sich ein neues Auto gekauft bzw. sie kann es am Freitag abholen.

Nun ist sie sich aber unschlüssig, ob sie das Auto nicht doch lieber zurück gibt, weil ihr der Zinssatz zu hoch ist und während der Vertragslaufzeit evtl. noch erhöht werden kann und der Verkäufer absolut kein Wort darüber verloren hat.

Sie will ihr altes Auto dem Autohaus überlassen und hat dafür schon unterschrieben, dass es am Freitag da bleibt. Nun macht sie sich Gedanken, ob sie Freitag dazu verpflichtet ist, dass Auto dort abzugeben.Oder ob sie es doch behalten kann, denn sonst würde sie ohne Auto dastehen.

Ich bin der Meinung "nein - sie brauch es nicht abgeben", aber sie ist sich leider nicht sicher.

Sie hat noch keinen Kaufvertrag unterschrieben, von demher dürfte sie ja von ihrem Widerrufsrecht ja Gebrauch machen können, oder? Also vom Autokauf zurücktreten.

Was muss sie alles beachten? Sie will am Montag ins Autohaus gehen und dies mündlich machen oder muss es schriftlich sein?

Vielen lieben Dank für eure Antworten.

Greetz Yunika

...zur Frage

Widerruf der Garantieversicherung beim Autokauf möglich?

Hallo, ich habe ein gebrauchtes Auto vom Händler gekauft und und musste eine Garantieversicherung mit abschließen. Ich musste kein sperates Blatt für die Versicherung unterschreiben, es stand nur auf dem Kaufvertrag zzgl. 370 Euro Versicherungsbeitrag (Versicherungsbeitrag wurde bar bezahlt).

Kannn ich diese direkt bei der Versicherungsgesellschaft widerrufen (innerhalb von 14 Tagen) oder ist das nicht mehr möglich, da ich ja bereits versichert bin?

Handelt es sich um einen Vertrag bzw. einen kombinierten Vertrag (Kaufvertrag&Versicherunggsvertrag) somit ein Widerruf der Versicherung auch den Widerruf des Kauftvertrages als Folge?

...zur Frage

Wer haftet für Schäden nach PKW Verkauf wenn Fahrzeug noch im Besitz des Verkäufers ist?

Ich habe am 04.03.2017 einen Gebrauchtwagen bei einem Autohändler gekauft. Im Zuge des Kaufvertrages wurde zeitgleich mein alter PKW an den Händler verkauft. Der Händler hat in dem Zuge meinen (alten) PKW in der Werkstatt untersucht, um so einen Wert/Preis zu ermitteln. Im Kaufvertrag für den "neuen" Gebrauchtwagen wurde festgelegt, dass ich die Differenz zwischen Preis des "neuen" und Ankaufspreis des "alten" zu zahlen habe. Die Zahlung erfolgte am 08.03.2017. Der "neue" wurde am 10.03.2017 auf mich zugelassen und mir in der nächsten Woche übergeben werden (es war noch Inspektion vereinbart). Bis zur Übergabe verblieb mein "alter" in meinem Besitz. Am 11.03.2017 begann nun im alten eine Kontrollleuchte zu leuchten, die auf einen Defekt im Abgassystem schließen lässt. Ich habe den Händler heute darüber informiert. Der Händler möchte sich nun die Ursache anschauen und mir ggf. die Reparaturkosten noch in Rechnung stellen. Darf er das ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?