Widerruf auch teilweise möglich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es zählt der Preis des zurückgesandten Artikels, mit den Versand ist das so wie es in den Vertrag- Rückgabe steht. Oft ist aber auch in der Sendung ein Retoure Schein, welchen man auf die Rücksendung kleben kann, hängt vom Händler ab, Rückgabe ist dann kostenlos. Natürlich kannst du nur einen Teil der Lieferung zurückgeben.

Es wäre gut gewesen, wenn du die Firma genannt hättest. Bei einem Kaufvertrag gilt ein Widerspruchsrecht. Das gilt aber nur ganz und nicht teilweise.

Bestellst du Sachen wie Kleidung, dann ist das etwas anderes, da geht es um das Rückgaberecht. Du kannst Kleidungsstücke bestellen und (sl steht es auch bei allen in den AGB´s) Teile davon behalten, andere wieder zurückschicken. Wenn du in die Papiere reinschaust, dann bieten eigentlich die meisten eine kostenlose Rücksendung auch unter 40€ an. Meist gibt es dann einen Aufkleber, den man draufklebt und das Paket dann bei der Post abgibt. (Bei manchen geht das über Hermes). Wenn nicht, dann musst du Rücksendekosten unter 40€ halt selbst übernehmen. Ruf aber lieber mal die Firma an.
(Die von dir genannten Kosten für die Rücksendung erscheinen mir auch doch recht hoch).

Welcher Preis, da ist doch nur vom Preis der Ware die Rede.

0

Hast du deine von dir zugestimmten AGBs vor einer Bestellung gelesen und verstanden, wirst du wissen wie Rücksendung und Rückerstattung vereinbart werden.

Trockner gekauft, aber Liefertermin verschiebt sich immer weiter?

Hallo, ich habe einen Trockner gekauft,dieser war aber gerade nicht vorrätig (war ein Angebot). Man sagte mir,dass er nachbestellt wurde und es ca. 2 Wochen dauert. Ich soll angerufen werden,wenn er da ist, damit ich ihn abholen kann. Letzte Woche habe ich dort angerufen, nachdem nun fast 3 Wochen rum waren. Man sagte mir, dass sich der Liefertermin verschiebt auf Anfang-Mitte Februar. Nun ist schon wieder eine Woche rum, ich warte nun seit fast 4 Wochen. Ich habe den Trockner finanziert,die erste Rate geht am 15.2. ab. Ich möchte aber nicht, dass mir schon die Rate abgebucht wird, ich aber den Trockner noch gar nicht habe. Außerdem wollte ich denen jetzt noch 1 Woche Zeit geben,wenn der Trockner dann immer noch nicht da ist, möchte ich vom Kaufvertrag zurück treten. Nun meine Frage hier, darf ich das? Im Finanzierungsvertrag steht nur, dass ich innerhalb von 2 Wochen widerrufen kann. Die Zeit ist ja nun aber rum, aber ich habe den Trockner halt noch nicht. Ich hoffe, mir kann jemand helfen...

...zur Frage

Amazon-Rücksendung mit vorgedrucktem Versandetikett

Hallo,

ich möchte eine Sendung (Netzwerk-Switch für 15 Euro) an Amazon zurücksenden, da er mit dem vorhergesehenen Zubehör inkompatibel ist. Hier bietet mir Amazon ein vorgedrucktes Versandetikett an. Auf der Webseite ist das zu finden:

In welchen Fällen die Rücksendekosten erstattet werden Die Rücksendekosten werden Ihnen dann erstattet, wenn Sie die Portokosten ausgelegt haben, Ihre Rücksendung jedoch kostenfrei war.

Ihre Rücksendung ist in den folgenden drei Fällen kostenfrei:

  • Sie haben einen falschen, beschädigten oder defekten Artikel erhalten.
  • Sie haben den Kauf eines Artikels im Rahmen des Widerrufsrechts innerhalb von 14 Tagen widerrufen und der Preis des zurückzusendenden Artikels übersteigt 40 EUR. Anmerkung: Der Betrag von 40 EUR bezieht sich auf den einzelnen zurückzusendenden Artikel und nicht auf den Gesamtwert der Rücksendung. Weitere Informationen zum Widerrufsrecht finden Sie in unseren AGB.
  • Sie schicken Bekleidung oder Schuhe innerhalb der 30-tägigen Rücknahmegarantie zurück.

Sollten Sie für Ihre Rücksendung unser vorfrankiertes Rücksende-Etikett verwendet haben, ist dieser Service in den oben genannten Fällen kostenfrei.

Wir versteht ihr das? Muss ich zahlen oder nicht?

Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Wo bekomme ich Infos her zu Verschleiß oder Mangel, Autokaufvertrag und Widerrufsrecht?

Hi,

ich habe vor ca. 1 Monat ein neues Auto gekauft bei einem privaten Autoanbieter. Im Vertrag steht, dass alle Mängel beseitigt wurden und keine Mängel vorhanden sind. Hab aber in der dritten Woche, nachdem ich mein "neues" Auto hatte, schon Probleme mit meinen Bremsbelägen, welche komplett neu ausgewechselt werden mussten. Nun ist auch meine Ölpumpe kaputt. Ja, vielleicht war ich auch einfach ein bisschen naiv, aber ich kenn mich nun mal nicht mit Autos so gut aus. Das Ding ist, dass ich mir bei meinem neuen Auto erhofft habe, nicht so viel Geld rein zu investieren wie bei meinem alten Auto.

Deshalb wollte ich euch fragen, ob ihr euch mit dem Rücktritt eines Kaufvertrages bzw. mit dem Widerrufsrecht auskennt? Könnt ihr mir da evtl. eine Seite empfehlen oder eine Person an die ich mich wenden kann? Ich hab nur gelesen, dass der Käufer verpflichtet ist, in einem Kaufvertrag alle Mängel aufzulisten und dies war/ist ja nicht der Fall, kann ja nicht sein, dass ich nach einem Monat zwei Sachen schon reparieren musste/muss.

Dankeschön für eure Hilfe! Grüße

...zur Frage

Wer trägt die Kosten für die Rücksendung?

Hallo, habe bei einem gewerblichen Verkäufer auf ebay 2 Artikel gekauft, per paypal inclusive der Versandkosten bezahlt. Einen der beiden Artikel habe ich zurückgesendet (versicherter Versand, 6,90 Euro). Nun hat der Verkäufer den Kaufpreis des zurückgesendeten Artikels zurückerstattet, nicht aber die von mir bezahlten Versandkosten in Höhe von 6,90 Euro. Ist dies rechtens?? (Der Wert der retounierten Ware liegt unter 40,00 Euro). Der Wert des gesamten Einkaufs, also beider gekaufter Artikel, lag bei über 40 Euro.

...zur Frage

Ware fehlt, aber ist bereits bezahlt?

Ich habe 6 Kosmetikartikel bestellt. Davon sind 5 Artikel heute angekommen. 6 Artikel sind auf der Rechnung aufgelistet und ein Artikel ist mit 0 gekennzeichnet. Und der Betrag des Artikels ist vom Gesamtbetrag abgezogen worden. Ich habe aber bereits mit Paypal alle 6 Artikel gezahlt. Habe der Firma bereits Freitag geschrieben per Mail...bisher kam nichts...wann soll ich den Paypal Käuferschutz einschalten?

...zur Frage

Was bedeuten bei ELSTER die Zeilen "erkl.Daten" "lt.Bescheid" und "Differenz"?

und unter "verbleibender Betrag der Einkommensteuer" steht bei mir in dem Ergebnis was ich sehe der Betrag von minus 1245 Euro und bei "verbleibender Betrag des Soli" steht minus 68,48 Euro.

Heißt das im Klartext ich bekomme um die 1313 Euro zurückerstattet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?