Widerrrufsrecht, obwohl Ware unterwegs im Versand?

2 Antworten

Klar kannst du schon jetzt den Vertrag widerrufen, zumindest per Email oder Fax. 

Die reine, bloße Annahmeverweigerung ist kein wirksames Widerrufsrecht!!!

Nur, was hast du davon, wenn du vom Widerrufsrecht Gebrauch machst, der Händler ist genauso machtlos gegenüber den Paketdiensten wie du. Du bestrafst also den falschen.

Du kannst dich hier öffentlich beschweren und ja es ist mit Schreibarbeit verbunden: https://www.verbraucherzentrale.de/paket-aerger

Wenn Du die Ware noch nicht angenommen hast kannst Du die Annahme verweigern und per Mail den Widerspruch an melden. Ich würde auch den Grund (lange Lieferzeit) angeben, so weiß der Händler auch warum und wird sich dann bei HERMES beschweren.

Vom Arzt weggelaufen - was nun?

Letzte Woche wollte ich ausnahmsweise "blau" machen und ging zum Arzt. Dort simulierte ich heftige Kopfschmerzen. Nach dem Gespräch sagte der Arzt, ich solle mich zurück ins Wartezimmer setzen und auf einen Krankenwagen warten, weil das eine Hirnhautentzündung ist und weiter redete er irgendwas von OP und Intensivstation.

Da bekam ich Angst und floh, weil ich ja nur simuliert habe. Als ich schon auf den Treppen war, hörte ich das Praxisteam lachen und ich meine sogar gehört zu haben, dass der Arzt sowas sagte wie: " wer geht mit mir die Wette ein, dass der nicht wieder kommt?" Es wurden schon die ersten Geldbeträge genannt.

Mir ist das peinlich. Kann ich dem Arzt noch unter die Augen treten?

Das ist eine ernst gemeinte Frage!!!!!

...zur Frage

Soll ich meine teilweise defekte Tastatur unbrauchbar machen, um eine Ersatztastatur zu bekommen?

Hey Leute,

bräuchte mal Hilfe bei einer Entscheidung. Habe mir letzte Woche die Razer Blackwidow Tournament Edition 2014 gebraucht auf eBay gekauft. Bei der waren dann 5 Tasten kaputt, obwohl in der Artikelbeschreibung stand, dass sie einwandfrei funktioniert. Habe daraufhin Beschwerde beim Versender eingereicht, die haben mir dann folgende Antwort-Mail zukommen lassen: -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neue Nachricht von: bit-electronix Top Rated Seller(63,583PurpleShooting Star) Hallo Robin K***,

wir bedauern, dass der von uns gelieferte Artikel nicht in Ordnung ist und entschuldigen uns bei Ihnen für die damit verbundenen Unannehmlichkeiten.

Sie erhalten von uns den gleichen Artikel als Ersatz, den defekten müssen Sie nicht zurück schicken. Allerdings benötigen wir von Ihnen hierfür einen Bildbeweis, dass Sie diesen komplett unbrauchbar gemacht haben. Hierfür senden Sie uns bitte ein Foto auf dem zu sehen ist, dass Sie den Artikel mit einem geeigneten Gegenstand zerstört haben. Nehmen Sie hierfür z.B. eine Schruabe und drehen diese durch die Tastatur, damit diese unbrauchbar ist.

Das Foto des zerstörten Artikels lassen Sie uns bitte zukommen indem Sie es hier hochladen (bitte nicht mit dem Handy, da dies in den meisten Fällen nicht funktioniert), oder uns via E-Mail an "support@bit-electronix.de" zusenden.

Beachten Sie bitte, dass wir hier eine Nachlieferung aus Kulanz ohne Anerkennung einer Rechtspflicht vornehmen.

Bitte BESTÄTIGEN Sie uns kurz per Antwort-Mail, dass Sie mit dieser Reklamationsabwicklung einverstanden und zufrieden sind. Sehr freundliche Grüße

BIT GmbH Petra D*


Bin mir unsicher, ob nicht mein Anspruch auf eine Ersatz-Tastatut verfällt, wenn ich meine jetzige Tastatur absichtlich "unbrauchbar" mache. Soll ich der Anweisung in der Mail nachkommen, oder ist das ein Versuch, mich um mein Recht auf eine neue Tastatur zu bringen?

LG Robin

...zur Frage

handy auf shpock verkauft und jetzt möcht der käufer sein zurück. Wer ist im recht?

ich habe letztens ein samsung galaxy note 4 auf ebay Kleinanzeigen gekauft und ohne es großartig zu testen(hab nur angschalten und etwas im menü rum gescrollt um zu sehen ob es läuft) auf shpock weiter verkauft(nach italien). Jetzt hat die person die es von mir gekauft hat geschrieben das man das handy nicht auf werkeinstellung zurück setzen kann und auch kein System update machen kann, er war wegen der fehlfunktion bei einem handy shop und der mitarbeiter meinte man muss das handy einschicken und die reperatur kosten würden sich zwischen 50 und 300€ belaufen. Deshalb möchte er das ich das handy zurück nehme und ihm sein geld zurück schicke da ich nichts von Fehlfunktionen erwähnte habe. Meine frage: wer ist im recht? und muss ich das handy zurück nehmen?

unter meiner anzeige auf shpock stand folgender text: Verkaufe samsung galaxy note 4, 32gb Mit orginal Verpackung und ladekabel. Versand ist möglich wenn der käufer die Versandkosten übernimmt.

...zur Frage

Kann ich einen Vertrag widerrufen?

Also ich habe einen Vertrag abgeschlossen bei dem mir Daten auf einem Datenträger geliefert werden sollten. Jedoch wäre es möglich gewesen, diese Daten kostenlos zu erwerben (dann hätte es ein paar Beschränkungen gegeben, aber das wäre kein Problem gewesen), jedoch wurde ich über diese Möglichkeit nicht aufgeklärt. Mir wurden nur kostenpflichtige Möglichkeiten vorgeschlagen. Letztendlich musste ich eine von diesen nehmen. Doch kurz darauf habe ich festgestellt, dass mir die kostenlose Variante verheimlicht wurde. Ich habe nur wenige Stunden nach dem der Vertrag geschlossen wurde sofort eine Email geschrieben und mich beschwert, doch auf diese Mail würde nicht reagiert. Bis ich die Rechnung bekommen habe. Ich wurde hier etwas getäuscht und betrogen.

Gibt es die Möglichkeit den Vertrag noch zu annullieren?

...zur Frage

Bund deutscher Tierfreunde - was wenn ich nicht zahle?

Hallo, ich habe mich vo drei wochen auf der Straße belabern lassen, und naiv wie ich bin habe ich nen Wisch ausgefüllt, und bin nun Fördermitglied beim Bund deutscher Tierfreunden e.V. - nun habe ich herausgefunden das das ein höchst unseriöser und fragwürdiger Haufen ist und bin von meiner Mitgliedschaft dort gar nicht mehr sooo begeistert-.- leider gilt das Widerrufsrecht nur 2 Wochen... deshalb folgende Frage: Was wenn ich nicht zahle? Denen also die Einzugsermächtigung entziehe und nichts mehr überweiße...? In der Satzung steht: "4.11 Ein Fördermitglied kann ausgeschlossen werden (...) wenn es mit der Entrichtung des laufenden Beitrags trotz zweimaliger Mahnung länger als drei Monate im Rückstand ist" - von rechtlichen Schritten steht in der kompletten Satzung des Vereins nicht!!! Hat jemand von euch schonmal die selbe Erfahrung gemacht? Könnt ihr mir bitte weiterhelfen?

...zur Frage

wie lange dauert bei thomann.de noch die lieferzeit wenn die versandbestätigung schon gekommen ist?

wie lange dauert bei thomann.de noch die lieferzeit wenn die versandbestätigung schon gekommen ist ?

danke ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?