[wichtig]Haus und grundfriedensbruch bzw person verbieten ein grundstück zu betreten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

an wen willst du das schicken? Häng doch einfach einen Zettel auf?!

Privatgrundstück, Betreten nur nach ausdrücklicher Erlaubnis des Eigentümers. Bei Zuwiderhandlung erfolgt Strafanzeige gemaäß § 123 StGB.

Der Eigentümer

Viel Erfolg damit

Gruß

user2436 26.09.2011, 14:39

übrigens ist §123 StGB der Hausfriedensbruch.

Nurnochmal für alle der Gesetzestext:

§ 123 Hausfriedensbruch

(1) Wer in die Wohnung, in die Geschäftsräume oder in das befriedete Besitztum eines anderen oder in abgeschlossene Räume, welche zum öffentlichen Dienst oder Verkehr bestimmt sind, widerrechtlich eindringt, oder wer, wenn er ohne Befugnis darin verweilt, auf die Aufforderung des Berechtigten sich nicht entfernt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.

Gruß

0

sicher kannst du das schreiben, wenn es dein grundstück ist.

Und was willst Du machen, wenn er es trotzdem tut? Erschießen? Auf Deine Kosten verklagen? Laut Schreien?

Überleg Dir den Blödsinn noch einmal! Polizei und Richter lachen sich tot.

wieso schriftlich? Das heisst: Raus ausm Haus oder ich puste dir die lichter aus.

xNawix 26.09.2011, 14:30

Simpel : ich will nicht das er auch nur auf mein grundstück kommt da

  1. ich diesen kerl nicht leiden kann
  2. er mich bedroht ;)(dazu hab ich aber nicht genügend beweise)
0
linuxmaverick 26.09.2011, 14:33
@xNawix

wenn er das nächste mal kommt direkt polizei und sagen du hast ihn des grundstücks verwiesen und er geht nicht. Reicht völlig aus.

0

Was möchtest Du wissen?