Wichtiges für Indonesien?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey Stefanie,

habe letztes Jahr im Oktober fast die identische Route mit Freunden in Indonesien unternommen.

Unsere Route sah so aus:

Jakarta - Yogyakarta  - Malang - Bali - Lombok - Gili Inseln

Ich empfehle euch auf jeden Fall die Insel Java mit dem Zug zu bereisen. Es ist günstig, bequem und man hat eine tolle Aussicht auf die Landschaft. Zugtickets können sogar vorher online gebucht werden, die man dann direkt am Bahnhof ausdrucken kann.

Zwei Freunde von mir haben dazu einen Blog mit Erfahrungsberichten erstellt. Da sind Tipps unter anderem zur An- & Weiterreise, günstige Unterkünfte usw. Vielleicht ist da auch was für euch dabei :).

Für Java : http://www.rundreise-suedostasien.de/reiseziele/indonesien/backpacking-auf-java/ 

Balihttp://www.rundreise-suedostasien.de/reiseziele/indonesien/backpacking-auf-bali/

Lombok & Gilihttp://www.rundreise-suedostasien.de/reiseziele/indonesien/backpacking-auf-lombok-gili-inseln/

Wenn ihr Geld sparen wollt, dann solltet ihr auf jeden Fall die öffentliche Fähre von Bali nach Lombok nehmen - nicht das Schnellboot. So könnt ihr einiges an Geld sparen. Und auf Bali, falls ihr ein Taxi benötigt, nur mit einem offiziellen BlueBirdTaxi fahren. Das sind die einzigen Taxen die Taxameter besitzen und faire Preise machen.

Was uns noch richtig geholfen hat, zur besseren Orientierung, war die kostenlose App Maps.Me. Mit der App könnt ihr auch ohne Internet euch immer euren aktuellen Standort anzeigen lassen (dank GPS). Auf den Karten sind neben den Straßen auch viele Restaurants, Sehenswürdigkeiten und Hotels eingezeichnet.

Ansonsten wünsche ich euch einen super Urlaub in Indonesien :)!

Grüße aus Heidelberg

Henry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fanella
12.08.2016, 22:32

Tausend Dank Henry! Damit hilfst du uns sehr weiter :) darf ich dich noch fragen was ihr euch in Malang alles angesehen habt?
(beneidenswert dass du aus Heidelberg kommst, war für 3 Monate dort und fands sehr schön!)

0

Liebe Stefanie,

deine Route klingt toll! Einzig würden wir dir vor der Überfahrt nach Bali noch den Ijen Vulkan ans Herz legen! Der war unser absolutes Highlight auf Java.

Bzgl des Transports können wir, wir Henry, den Zug empfehlen. Damit entgeht man den zum Teil völlig irren Taxifahrern ...

Noch mehr Tipps findest du auf unserem Blog: http://www.sommertage.com/survive-gebrauchsanleitung-fuer-indonesien/

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Tipp wäre, mit dem Zug von Jakarta nach Bandung zu fahren. Ich hätte nie soviel von Java gesehen, wenn ich diese Zugreise nicht gemacht hätte. Es geht frühmorgens in Jakarta los, und Bandung erreicht man am späten Nachmittag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier wichtige Tipps aus meiner Praxis als ich dort war:

-Rollerfahren immer Helm anziehen ( die Polizisten sind auf Bußgelder aus) und du kannst wenn einer dich anhält auch mit der Geldbuße handeln ( er ist sogar bereit zum handeln)

-Immer an Taxis beim Flughafen vorbei laufen, die Preise sind viel zu hoch und die haben sich unter einander abgesprochen

-Auf manchen Inseln ( Gilli Inseln gibt es keinen Geldautomaten) immer vor dem Inselhüpfer genügend Bargeld dabei haben

-Falls ihr einen Roller auslieht, dann schauen und Fotos machen bei der Übergabe, auch kontrollieren ob die Papiere da sind, denn einem anderen hier wird vorgeworfen dass er die Papiere verloren hat und er muss 200€ dafür zahlen 

-Überall handeln erlaubt

-Sei immer freundlich

-Lege das viele Geld nicht in deinen Geldbeutel wenn zu zahlst, sonst sieht der wenige wieviel Geld du hast. 

Schöne Zeit Euch beiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt da ein gute Seite mit viel Info. Erstellt von mehreren Frauen. Ansonsten unzählige Blogs.

Indojunkie.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fanella
12.08.2016, 19:20

Hab die Seite erst überflogen aber bin jetzt schon begeistert! Vielen Dank :)

0

Was möchtest Du wissen?