Wichtige Fragen bezüglich eines Studiums - Bitte helfen! - Abiturzeugnis/NC/Anmeldefrist/Einschreibung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Mit einer beglaubigten Kopie vom Abizeugnis (dem aufklappbaren). Wie das mit dem anderen aussieht weiß ich leider nicht. Bei uns gab es sowas nicht.
  2. Der NC ist immer nur der Abischnitt von dem Bewerber, der mit dem schlechtesten Schnitt genommen wurde. Er kann sich jedes Jahr ändern. Auf jeden Fall immer trotzdem bewerben! 
  3. Die Bescheide sollten dann Anfang August kommen (je nach Uni immer unterschiedlich), Ablehnungen erst September (wegen dem Nachrückverfahren). 
  4. Das ist je nach Uni unterschiedlich. Du musst dich auf jeden Fall persönlich dort immatrikulieren. Bei uns gab es da zwei Wochen und für jeden Studiengang konnte man nur an 2 verschiedenen Tagen kommen, damit die dort nicht zu viel Stress haben. Vielleicht steht dazu ja was auf der jeweiligen Seite der Uni? Bei mir war das damals Ende August.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1abcd
08.06.2016, 13:25

Dankeschön :)

1

Du bewirbst dich mit dem Abiturzeugnis. Also dem, was du bei der Zeugnisvergabe bekommst.
Bewerben kann man sich immer. Der NC ergibt sich ja erst nach den Zulassungen und kann sich jedes Jahr ändern.
Die Zulassungen oder Ablehnungen werden Ende Juli bis Anfang August versendet. Eine persönliche Einschreibung gibt es an den meisten Unis nicht mehr. Das Datum dafür wird einem aber im Zulassungsbescheid mitgeteilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?