Wichtige Frage zur Pubertät (bin 16)

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jeder Körper ist doch anders. Ich würde mich nicht mit deinen Freunden vergleichen. Jeder ist halt einfach anders, dazu brauchst du keinen Arzt aufzusuchen. Alles kommt mit der Zeit. Es kann auch sein, dass du einfach nicht so der behaarte typ bist. Ich hab ein paar freunde, die können sich keinen richtigen Bart wachsen lassen und die sind über 20 Jahre alt. Das ist halt einfach von Junge zu Junge verschieden. Warts ab, und habe geduld :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles, was du tun musst, ist abwarten.

Aber wie wär's, wenn du sowieso mal zum Arzt gehst und die J2 machen lässt? Das zahlt die Krankenkasse. Da wirst du untersucht, du bekommst nützliche Gesundheitstipps und kannst auch eventuell fehlende Impfungen nachholen. Und das Beste: Du kannst alle deine Fragen an die richtige Adresse richten!

Kinder- und Jugendärzte, aber auch Hausärzte machen die J2.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Dir keine Gedanken.Mein Cousin war auch immer kleiner wie die anderen und hatte kein Bartwuchs, sah immer etwas kindlichér aus. Heute ist er ein stattlicher Kerl von 1,80 m, hat viele Verehrerinnen, Das kommt schon noch, und mit 15 als Junge in die Pubertät zu kommen, ist auch normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch entwickelt sich unterschiedlich schnell...du brauchst dir da sicher keine Sorgen machen, es ist alles in Ordnung. Bei mir fing die Pupertät auch erst mit 15/16 an, ist alles normal. Pickel kriegt auch nicht jeder. Sei froh wenn du keine bekommst. :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

haha NUR 1.70 :D ist doch okay ! und der Rest kommt schon noch, wenn du dir unsicher bist gehe zu einem Orologen oder wie die heißen, bin ein Mädchen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?