Wichtige Frage zur Pillenpause!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geschützt pausieren kannst Du erst, wenn Du mindestens 14 korrekte Pillen genommen hast. Ist das bei Dir der Fall, kannst Du jederzeit die Pause einlegen. Wichtig ist nur, dass Du am achten Tag pünktlich wieder mit der Pille beginnst.

LG Anuket

okk vielen Dank :)

0

öhm welchen sinn macht es, die pille nur 14 tage zu nehmen und dann abzubrechen? du weisst schon, dass du dann keinerlei verhütungsschutz mehr hast?? ausserdem ist der zyklus einer frau zwischen 21 und 28 tage lang. es heisst nicht wenn du heute die letzte pille nimmst, bekommst du morgen deine tage. ganz im gegenteil, durch das abbrechen bringst du deinen körper total durcheinander

Ich habe gelesen das man nach 14 Tagen einnahme auch geschützt ist. Aber darum gehts nicht. Ich bekam früher meine Regel immer anfang des Monats. Ich möchte das die Pillenpause auch am anfang des Monats ist. Also wollte ich morgen meine Pillenpause machen und danach regulär die Pille 21 Tage einnehmen. Geht das?

0

Ich habe gelesen das man nach 14 Tagen einnahme auch geschützt ist. Aber darum gehts nicht. Ich bekam früher meine Regel immer anfang des Monats. Ich möchte das die Pillenpause auch am anfang des Monats ist. Also wollte ich morgen meine Pillenpause machen und danach regulär die Pille 21 Tage einnehmen. Geht das?

0
@Lenaadi

ja, man ist direkt geschützt mit der pille, jedoch hast du zur falschen zeit angefangen die pille zu nehmen (siehe oben)

0

Hallo Lenaadi

In der Pause bist du nur geschützt wenn du die Pille vorher mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hast. Wichtig ist nur dass die Pillenpause nie länger als 7 Tage dauert. Am achten Tag beginnst du wieder mit der ersten Pille des neuen Blisters, unabhängig davon ob du eine Blutung hattest oder ob sie noch anhält.

Liebe Grüße HobbyTfz

Pille am zweiten Tag nach Pillenpause vergessen?

Hallo,
Ich habe meine erste Pille (Stella) nach der Pillenpause (6 Tage) am Sonntag gegen 00:00 genommen. Montag Abend hab ich sie dann vergessen und Dienstag um 9 Uhr nachgenommen. Bin ich jetzt weiterhin geschützt oder muss ich erst wieder sieben Tage warten und/oder zusätzlich verhüten?
GV ohne Kondom hatte ich nur am zweiten Tag der Pillenpause..
Liebe Grüße und Danke!

...zur Frage

Darf ich meine Pillenpause früher beginnen?

Hallo, ich hab da ne Frage kann man die Pillenpause früher beginnen? Da ich im Urlaub war habe ich meine Pillenpause verzögert!!! Und ich würde gerne meine Pillenpause früher beginnen um wieder im richtigen Rythmus zu kommen!!!

Darf man das überhaupt? Ist man dadurch trotzdem noch geschützt?

Zur Info:

Ich nehme die Leona Hexal (Minipille) für 21 Tage einnahme und 1 Woche Pause dann wieder 21 Tage einnahme und immer so weiter.

In einer Packung befinden sich 21x3 also für 3 Monate

...zur Frage

Endet die Periode bei Pilleneinnahme nach der Pillenpause?

Hey also ich bin gerade in der Pillenpause und habe meine Periode erst sehr spät bekommen. Heute endet die Pillenpause aber ich habe meine Periode erst seid 2 Tagen. Wenn ich nun heute dir Pille wieder einnehme stoppt die Blutung dann oder dauert sie wie normal 5 Tage? Ich fahr nämlich morgen ins Schullandheim und es wäre ziemlich blöd wenn ich dann noch meine Periode hätte:(

...zur Frage

Soll ich die Pille auch nehmen, wenn ich noch meine Tage habe?

Ich habe jetzt meine Blutung (Pillenpause) Morgen muss ich wieder anfangen die Pille zu nehmen aber was ist wenn ich dann noch meine Tage habe? Soll ich sie dann trotzdem nehmen?

...zur Frage

Gilst die 12 Stundenregel nach der Pillenpause?

Ich sollte heute meine erste Pille nach der Pillenpause einnehmen. Ich nehme sie gewöhnlich so gegen 9 Uhr morgends ein. Diesmal habe ich sie erst um 19 Uhr eingenommen. Also 10 Stunden nach der geplanten Zeit. Gilt die 12 Stunden Regel auch am ersten Einnahme Tag nach der Pillenpause? Und muss ich die nächste Pille wieder zur gewöhnlichen Zeit um 9 Uhr oder wegen des Vergessen um 19 Uhr weiterhin einnehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?