Wichtige frage zur Abendschule?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die meisten gehen tags über arbeiten.
Viele von denen die auf solchen Schulen gehen sind alter.
Ich war auf einer und manche waren dort 35 Jahre alt.
Sie hatten ein job, den sie tagsüber ausführen weil sie vllt Familie haben oder einfach so eine eigene Wohnung und Rechnungen zu bezahlen haben aber trotzdem sich weiterbilden wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Angebot von Abendschulen richtet sich vorwiegend an berufstätige Menschen.

Um ihnen trotz ihrer täglichen Arbeit die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung zu geben finden die Kurse bzw. der Unterricht abends statt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit die Berufstätigen auch die Chance haben an der Schule teilzunehmen. Dafür ist eine Abendschule doch gedacht, deswegen auch der Hinweis Abendschule. Allerdings ist nicht mal dann gewährleistet, dass man abends die Zeit findet, wegen den verschiedenen Arbeitszeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil viele Schüler der Abendschule tagsüber arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man da tagsüber noch sein Geld für den Lebensunterhalt verdienen kann....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es eine Schule ist die abends offen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?