Wichtige Frage zum Zeichnen!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! :O

Also es gibt schon einige Programme mit dennen man Animationen machen kann. Ich weiß jetzt nicht genau was GeoExe verwendet aber ich kann dir jetzt nur die Programme nennen die ich kenne.

Wenn ich es eventuell herausfinde, werde ich wohl nochmal hier zurückkommen. Welches Programm zu verwendest ist dir überlassen.

FireAlpaca: Man kommt relativ gut rein und ist ein guter Start um in digitales zeichnen reinzukommen. Animationen sind zwar möglich aber eher nur für kleine gif Animationen ausgelegt. Man kann natürlich was großes damit machen aber ich meine, man dann halt kein Audio seperat einfügen.

Um daraus dann eine Animation zu machen, müsstest du ein Videobearbeitungsprogramm verwenden wie Windows Movie Maker. Jedes Layer(Das verstehst du sofort wenn du bssl durch Firealpaca gegangen bist) in einem Ordner speicher(Das Programm macht dir die Arbeit. Heißt du musst nicht alles einzeln speichern) und dann in Movie Maker reinschieben. Geschwindigkeit anpassen. Fertig. Wie gesagt, eher nur für einfache Sachen und Audio wird eher mühselig sein zu syncronisieren -> LippenSyncronisierung ist quasi unmöglich außer du hast ein sehr genaues Audiogedächtnis und kannst dir den Ton genau vorstellen und der Geschwindigkeit anpassen.

Ansonsten ist es relativ gut für denn Beginn von Digitalem zeichnen.

Krita: Ist doch etwas komplizierter und hat viel mehr Möglichkeiten. Der AudioTon kann auch sofort in die Animation geschoben werden und Lippensyncronisierung ist somit einfacher. Der Nachteil ist, dass man wohl sogar gleich am Anfang bssl überfordert ist und man schon gleich am Anfang den Fehler machen kann eine zu hohe Auflösung zu verwenden und dann ruckelt alles... ach das waren tolle Erinnerungen ._.

Aufjedenfall. Nicht sehr anfängerfreundlich und gemein obendrauf -> immer speichern. IMMER!

So. Du kennst doch bestimmt Futurama Chihiros Reise ins Zauberland näh?

Diese wurden mit OpenToonz gemacht. Auch Freeware. Ich muss aber zugeben, dass ich mir das noch nie angesehen habe und darüber nicht viel sagen kann.

Es gibt auch Macromedia Flash 8 und das ist tatschächlich auf free ;O Spaß. Kannst es 30 tage testen und musst dann bezahlen oder du verwendest es nicht mehr. Ist aber auch ein gutes Animationsprogramm.

Und das letzte was ich nenne ist natürlich arsch teuer. Adobe Animate CC. Ist denke sogar einer der besten. Keine Ahnung :) würde ich aber vorallem am anfang nicht kaufen, da es ein Abo ist.

Und einfach nur so(ab hier brauchste nichtmehr lesen). NCHProductions ist übrigens auch ein ganz cooler YouTuber der relativ gute Animationen erstellt. https://www.youtube.com/user/NCHProductions/videos er hat aktuell auch nicht soo viele Videos. Könntest dir also relativ einfach noch alle Videos von ihm anschauen(natürlich nur wenn du willst). Finde er ist einfach noch nicht bekannt genug :( er benutzt übrigens wahrscheinlich Macromedia Flash 8. Zumindest hab ich es mal in eines seiner Video oder in den kommentaren gelesen. Alan Becker und so muss ich ja nicht erwähnen. Kennt ja jeder :P

siggifox 06.07.2017, 14:21

Danke genau das habe ich gebraucht! Aber mit was soll ich anfangen du hast ja vieles erwähnt? 

0
katersaid11 06.07.2017, 14:35

Jo. Der Rest ist deine Sache ;3 sry. Ich zeichne eigentlich nicht und kann dementsprechend nichts sagen. Ich hab mir dieses Thema einfach nur angesehen und viel gelesen und war immer unzufrieden. Hat für mich lange gedauert, bis ich mir ein ungefähres Bild machen konnte ohne es jemals selbst zu versuchen. Ich wollte einfach das perfekte Programm aber ich kam immer nur zu einer anderen Anwendung. Nach dem ein oder anderem Jahr suchen, kam ich zum Schluss. Man muss es selbst probieren und von sich aus sagen, was einem mehr bringt bzw. besser passt. Da ich diesen Schritt wohl eine ganze weile noch nicht machen werde, hängt der Rest von dir ab. Du könntest aber mit Krita anfangen da es Photoshop ja sehr ähnlich sein soll und wenn es dir nicht passt, versuchst du halt mal OpenToonz.

1

du brauchst halt nicht nur ein programm für den computer, sondern bestenfalls auch ein graphik tablet, weil man damit einfach saubere lines ziehen kann als mit der maus, und das kostet neu so um die 90 euro!

ach ja und sei nicht enttäuscht, wenn das digitale zeichnen und animieren nicht auf anhieb klappt, ich kenn das nämlich von mir, dass ich so aufgeregt über eine idee bin, sodass ich nicht schlafen kann und letzendlich bin ich nur traurig, dass es nicht so klappt, wie ich es mir vorgestellt habe! xD

siggifox 06.07.2017, 14:20

DANKE,genau so eine Antwort habe ich gebraucht! Thx

1

Also in erster Linien musst du digital zeichnen lernen, also ans animieren brauchst du noch lange nicht zu denken, das dauert noch :D

siggifox 05.07.2017, 16:51

Wie meinst du das? :D

0
ShimizuChan 05.07.2017, 16:52

Na, das in dem Video ist ja alles gezeichnet, am Computer mit einem Grafiktablett. Bis man das so drauf hat vergehen schon mal Monate oder länger

1
ShimizuChan 05.07.2017, 16:53

Es gibt keine Wunderapp die das für einen macht und man kann das in 5 min hinklatschen, das erfordert viel können und Zeit

1
siggifox 05.07.2017, 17:00
@ShimizuChan

Ich will jetzt nichts falsches sagen aber die Figuren im Video sind doch nicht so ''detailvoll''

0
ShimizuChan 05.07.2017, 17:35

Na dann mach das mal in der Qualität ohne Übung außer Pokémon abzeichnen, viel erfolg.

1
siggifox 05.07.2017, 19:45
@ShimizuChan

Jetzt bist du beleidigt? Tut mir Leid ich wollte doch nur was lernen! Kennst du dieses Programm zum Zeichnen?

0
siggifox 05.07.2017, 19:52
@ShimizuChan

Und deine Pokémonbemerkung ist auch nicht nett. Mein Zeichnerniveau ist für mein Alter gut genug also mach dich nicht darüber lustig! :(

0
ShimizuChan 05.07.2017, 21:56
@siggifox

Du hast das falsch aufgenommen, man merkt halt nur eben dass du nicht so die Ahnung hast ^^

1
siggifox 06.07.2017, 14:18
@ShimizuChan

Nette Bemerkung!Ich sage doch selbst ich bin Anfänger und du bist beleidigt!

0
siggifox 06.07.2017, 14:25
@ShimizuChan

Fühlst du dich jetzt ?Arme Menschheit keinen Sinn für Sympathie...

0
ShimizuChan 06.07.2017, 15:47
@siggifox

Was zur Hölle, man möchte helfen und wenn man Tipps gibt wird widersprochen. Wenn du doch so gut bescheid weißt hättest du ja gar nicht fragen brauchen, wow.

Es ist eben nicht so einfach wie du du denkst, das wollte ich dir sagen, aber du denkst ja man braucht im zeichnen nicht viel Übung um sowas hinzubekommen, darum wäre ich neugierig wie du das so locker easy machst, weil "ist ja nicht so detailliert".

1
ShimizuChan 06.07.2017, 15:50
@ShimizuChan

Aber gut, du bist vermutlich noch jünger und etwas empfindlich, da ist das schon vertretbar so zu reagieren

1
katersaid11 06.07.2017, 16:37
@ShimizuChan

Jetzt hört doch beide einfach mal auf so'n Stress zu machen. Ihr sieht doch, dass es zu nichts führt.

1
siggifox 07.07.2017, 23:50
@ShimizuChan

Ich dachte nicht es wäre leicht ich habe es nur falsch formuliert. Tut mir Leid!

0

Was möchtest Du wissen?