wichtige frage zapft jemand von uns strom oder verbrauch normal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich vermute mal die Wohnung war beim Einzug kalt...

Zum Heizen in 2 Tagen 33KWh ist doch je nach Außentemperatur OK. Also 16,5 KWh zum Heizen in der Nacht ist doch OK.

Und am Tag ca. 10KWh pro Tag erscheint mir auch nicht zu viel...

Vorallem weil Ihr wahrscheinlich Warmwasser mit einem Durchlauferhitzer/Speicher elektrisch erzeugt.

Wenn man den Nachtstrom überschlagsmäßig auf Öl/Gas umrechnet, dann kommen da 16,5l Öl bzw. 16,5m³ Gas raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass da was falsch läuft bei 3 Nachtspeicheröfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?