wichtige Frage wegen eines Attest.....

5 Antworten

Also jetzt solltest du beten. Das ist Urkundenfälschung und wenn das rauskommt, hast du ein riesen Problem.

Du als Laie änderst den Namen der Krankheit, um nicht mehr arbeiten zu müssen? Da kann man nur hoffen, daß Dir Deine Krankenkasse sowie Dein Arzt Dir auf die Schliche kommen. Alles weitere kommt hinterher. 

sehr interessant wie viele hier unfähig sind zu lesen o.o Ich muss so oder so nciht mehr arbeiten. da auch meine Krankheit die ich wirklich habe ausreichend ist um nicht mehr arbeiten zu dürfen.

0
@Onceutoldme

Du bist unfähig auch nur ein Wort der Kommentare zu lesen, noch  zu verstehen. Soviel zu Deinem Kommentar.

0

Finger kreuzen dass es nicht rauskommt....Hoffe mal dass du nicht noch zum Amtsarzt geschickt wirst um deine "Diagnose" zu bestätigen.

nein zum Amtsarzt werde ich nicht müssen, aber könnten die nicht meinen Hausarzt oder so anrufen und nachfragen? Na klar untersteht er der Schweigepflicht aber wenn die Frage gestellt wird bin ich trotzdem gearscht....

0

Was möchtest Du wissen?