Wichtige Frage. Als was sieht er mich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Tag gramei,

vier Monate erst Kontakt zum Vater....Eine sehr persönliche Annäherung wird sich ganz sicher erst im laufe einer Zeit X ergeben. Wunder darfst Du keine -gleich und sofort- erwarten. Ihr müsst Euch beide erst langsam aneinander gewöhnen. Dein Vater hat sich gefreut, was ja ein gutes Zeichen beinhaltet, doch hat er auch eine Familie, die sich ebenfalls an den Gedanken -"neue" Tochter- gewöhnen muss. Da Dein Vater jedoch auch berufliche Verpflichtungen hat, bedeutet es, dass er Treffen nicht spontan absolvieren kann. Das solltest Du verstehen! Deine Zukunft -mit Deinem Vater- wird sich einpendeln, wozu auch Geduld -beiderseits- gehört. Seine Vater Gefühle müssen sich entwickeln, einfordern kannst Du die nicht.

Alles braucht seine Zeit.....

Viel Glück!

Du schreibst, dass er sich selten bei Dir meldet, Du schreibst aber nicht, wie oft Du Dich bei ihm meldest. Es wird für Euch beide eine seltsame Situation sein, Ihr seid Euch fremd. Vielleicht fühlt er sich schuldig, weil er nicht mehr um Dich gekämpft hat. Vielleicht hat er auch Angst, dass Du unbequeme Fragen stellst oder irgendwelche Forderungen an ihn hast. Du hast unbeabsichtigt sein Leben gerade ziemlich durcheinander gebracht. Weißt Du denn, was damals vorgefallen ist, warum Deine Eltern sich getrennt haben  und der Kontakt zu Dir beendet wurde? Ihr habt beide viel aufzuarbeiten und zu Klären. Das braucht viel Zeit. 

Rede mit ihm, stelle Deine Fragen. Sag ihm, dass Du gerne wieder einen Vater hättest und Dir eine familiäre Beziehung wünschst. Gib ihm die Zeit, darüber nachzudenken. Eventuell wirst Du aber auch akzeptieren müssen, wenn er für Dich in seiner Lebensplanung kein Platz mehr ist. 

Ich wünsche Dir viel Glück. 

Ohne das du deinem leiblichen Vater sagst, was du denkst und fühlst, wird sich schwer etwas an der Situation ändern. Oder aber sehr langsam, was wiederum Zeitverlust bedeuten könnte.

Rede mit ihm und du weist, woran du bei ihm bist. Weißt welche Vatergefühle er dir gegenüber hegt.

Vielleicht will deine Mutter/jetziger Vater nicht das ihr euch trifft und er muss Ihnen vielleicht vorher Bescheid geben :)

Was möchtest Du wissen?